Loading
26F1SZDE34 21S 16UE FB Deutsch Symposium: „Der verwandelte Text“ – Kunstarten im Deutschunterricht!   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Deutsch Symposium: „Der verwandelte Text“ – Kunstarten im Deutschunterricht! 
26F1SZDE34
Fortbildungsveranstaltung
16
Sommersemester 2021
Institut für Fortbildung und Schulentwicklung I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 12 
Angaben zur Abhaltung
Graphic Novels können zur Entwicklung und Förderung von Lese- und Schreibkompetenz, lexikalischen, sprachreflexiven und interkulturellen Kompetenzen sowie zur Ausbildung eines differenzierten Medienverständnisses herangezogen werden.

Wort und Spiel: Der Kurs bietet Sprachspiele für Schulklassen in jeder Jahrgangsstufe und führt über das gemeinsame Spielen ins poetische Sprechen, Erzählen und Schreiben.

Erspielte Literatur – das Drama im Unterricht: Der Workshop vermittelt Tools und Basiskenntnisse, mit denen Literatur erfolgreich theatral umgesetzt werden kann.


Suchbegriffe: Illustrierter Roman, Comic-Roman, grafischer Roman, Bildroman. Ausdrucksfreude, Sprachlust, Drama, Spiellust, Graphic Novals, Literatur, Dichtung
keine
kA
Deutsch
26F1SZDE34 Deutsch Symposium: „Der verwandelte Text“ – Kunstarten im Deutschunterricht! (16UE FB, SS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
APS/AHS
Di
13.04.202109:0017:15SPES Zukunftsakademie (OG0122)Abhaltungfix
Mi
14.04.202109:0017:15SPES Zukunftsakademie (OG0122)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
HV APS, RR AHS