Loading
26F0GZDE12 20W 8UE FB „Legasthenie“ - Die Lese- und Rechtschreibschwäche   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
„Legasthenie“ - Die Lese- und Rechtschreibschwäche 
26F0GZDE12
Fortbildungsveranstaltung
8
Wintersemester 2020
Institut für Fortbildung und Schulentwicklung I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 9 
Angaben zur Abhaltung
Eine Lese- und Rechtschreibschwäche zu erkennen, zu beschreiben, zu fördern sowie zu berücksichtigen sollte die Grundlage für eine bestmögliche Unterstützung sowie Begleitung im schulischen Setting für betroffene Schüler*innen sowie deren Eltern darstellen. Ziel des Seminars ist es, wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse zum Thema „LRS“ zu gewinnen. LRS-Definition, Symptomatik, Förderung sowie der schulische Umgang werden fachlich-theoretisch sowie aktiv-praktisch im Seminar behandelt.
keine
kA
Deutsch
26F0GZDE12 „Legasthenie“ - Die Lese- und Rechtschreibschwäche (8UE FB, WS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
VS/SO
Di
17.11.202014:0017:15Raum nicht fix (PHEG.RNF)Abhaltungfix
Di
24.11.202014:0017:15Raum nicht fix (PHEG.RNF)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
RR