Loading
26F1ÜZBF02 21S 6UE FB [abgesagt] Keine Geheimsprache! Psychologische Gutachten verstehen und für die schulische Begabtenförderung nutzen   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
[abgesagt] Keine Geheimsprache! Psychologische Gutachten verstehen und für die schulische Begabtenförderung nutzen 
26F1ÜZBF02
Fortbildungsveranstaltung
6
Sommersemester 2021
Institut für Fortbildung und Schulentwicklung I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 9 
Angaben zur Abhaltung
Pädagog*innen, Psycholog*innen und andere Berufsgruppen können nur dann erfolgreich zusammenarbeiten und vom Know-How der jeweils anderen profitieren, wenn die Übersetzung gelingt. Im Seminar werden der Aufbau und typische Inhalte eines psychologischen Gutachtens erläutert. Psychologische Fachbegriffe der Begabungsdiagnostik werden erklärt. Gemeinsam werden Schlussfolgerungen für die schulische Begabtenförderung gezogen. Das Seminar widmet sich Fragen wie „Wie interpretiere ich den IQ?“ und „Was bedeutet das für meinen Unterricht?“







Suchbegriffe: Begabungsförderung, Begabtenförderung, Motivation, Stärkenorientierung, Talentförderung, Psychologie
keine
kA
Deutsch
26F1ÜZBF02 [abgesagt] Keine Geheimsprache! Psychologische Gutachten verstehen und für die schulische Begabtenförderung nutzen (6UE FB, SS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
APS/AHS
Mi
14.04.202114:0019:00Raum nicht fix (PHEG.RNF)Abhaltungabgesagt
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
RR