Loading
26F1ÜZLP03 21S 13UE FB Positive Psychologie im Schulalltag   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Positive Psychologie im Schulalltag 
26F1ÜZLP03
Fortbildungsveranstaltung
13
Sommersemester 2021
Institut für Fortbildung und Schulentwicklung I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 18 
Angaben zur Abhaltung
Martin Seligman erforschte mit seinem Team, was Menschen zum „Aufblühen“ brauchen und entwickelte das PERMA Modell. PERMA steht für: Positive Emotions, Engagement, Relationship, Meaning und Accomplishment. In diesem Seminar lernen Sie das Modell kennen und deren Umsetzung für die Schule. Sie erfahren viele praktische Übungen, die Sie für sich als Lehrer*in anwenden können. Darüber hinaus erfahren Sie praktische Umsetzungsschritte für den Schulalltag sowie Impulse, die das kreative und vernetzte Denken fördern, die soziales Engagement steigern und die ein positives Miteinander ermöglichen. Gemeinsam „Aufblühen“ im Schulalltag könnte doch ein verlockendes Motto sein!
keine
ka
Deutsch
26F1ÜZLP03 Positive Psychologie im Schulalltag (13UE FB, SS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
APS/AHS
Do
18.03.202115:0019:00Hotel Bramosen (OG0017)Abhaltungfix
Fr
19.03.202109:0017:00Hotel Bramosen (OG0017)Abhaltungfix
KIGA/Hort
Do
18.03.202115:0019:00Hotel Bramosen (OG0017)Abhaltungfix
Fr
19.03.202109:0017:00Hotel Bramosen (OG0017)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
HV