Loading
SeLAT01x01 20W 4SSt UE Latinum: Einführung in die lateinische Sprache und Kultur 1   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Erstausbildung/Weiterbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Latinum: Einführung in die lateinische Sprache und Kultur 1 
SeLAT01x01
Übung
4
Wintersemester 2020
Lehrveranstaltungen BA-LV Sekundar-NEU
(Kontakt)
Details
Angaben zur Abhaltung
Entsprechend der Progression des Lehrbuches Medias in Res (Verlag Veritas) werden die Grundlagen in Lexik, Morphologie und Syntax sowie Basisinformationen zur römischen Kultur erarbeitet.
Im Wintersemester wird der Stoff der Lektionen 1-23 durchgenommen, im Sommersemester der Stoff der Lektionen 24-30. Anschließend werden leichte Texte übersetzt (Vulgata, Historiographie, Fabel, Anekdote, ...) und kulturgeschichtlich kommentiert.
Keine
Erwerb von Basiskompetenzen in lateinischer Lexik, Morphologie und Syntax
Einsicht in die grundlegenden Strukturen der lateinischen Wortbildung als Mittel zur Erweiterung des Wortschatzes
Fähigkeit zur Erarbeitung von leichten lateinischen Texten mit Hilfsmitteln
Erwerb von Basiskenntnissen der römischen Kulturkunde
Deutsch

--
Details
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Beurteilungskriterien
1. Anwesenheitspflicht: 75%
Bei 15 Terminen: 11 Termine
Bei 60 Einheiten: 45 Einheiten
2. Mitarbeit in der Übung
3. Kleinere Wiederholungen Vokabeln und Grammatik nach Bedarf
4. Zwischenklausur im Semester (einstündig; ca. in der Mitte des Semesters)
Wintersemester: Übersetzungstext + Arbeitsaufgaben zur Formenlehre
ohne Wörterbuch
Sommersemester: Übersetzungstext
mit Wörterbuch
5. Semesterklausur (zweistündig; zu Semesterende)
Wintersemester: Übersetzungstext + Arbeitsaufgaben zur Formenlehre
ohne Wörterbuch
Sommersemester: Übersetzungstext
mit Wörterbuch
Die Semesterklausur muss für eine positive Semesternote positiv sein.
6. Die Ermittlung der Note basiert auf der Einschätzung der erlangten Kompetenzen aufgrund der genannten Kriterien.
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Medias in Res 5/6, Verlag Veritas
Wörterbuch (Empfehlung: Stowasser)