Loading
26F0ÜFIN05 20S 4UE FB Pferdegestützte Pädagogik in Theorie und Praxis   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Pferdegestützte Pädagogik in Theorie und Praxis 
26F0ÜFIN05
Fortbildungsveranstaltung
4
Sommersemester 2020
Fortbildung Ferialbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 35 
Angaben zur Abhaltung
Ziel dieser Fortbildung ist es, tiergestützte Pädagogik theoretisch wie praktisch zu vermitteln. Besonderes Augenmerk liegt auf der Arbeit mit dem Pferd. Zunächst werden theoretische und wissenschaftliche Aspekte wie Bindungstheorie, Oxytocin-System und Motorik diskutiert, bevor in einem praktischen Teil konkrete Beispiele für die Arbeit mit Kind und Pferd vorgestellt werden. Besprochen werden die Einsatzmöglichkeiten bei Lernschwierigkeiten, Legasthenie, Entwicklungsproblemen, ASS, Sprech- und Sprachstörungen sowie zugrundeliegenden Traumata.

Zusätzliche Suchbegriffe für PH-Online:
Tiergestützte Pädagogik, Sonderpädagogik, Inklusion, fördern, soziale Kompetenz, Motorik, Selbstbewusstsein, Motivation,
keine
kA
Deutsch
26F0ÜFIN05 Pferdegestützte Pädagogik in Theorie und Praxis (4UE FB, SS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Di
13.10.202014:3017:45Seminarraum 8 (PH01.38)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
RR