Loading
26F0ÜFLG10 20S 8UE FB [abgesagt] Tog Chöd: Konzepte, Prozesse, Methoden neu überdenken   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
[abgesagt] Tog Chöd: Konzepte, Prozesse, Methoden neu überdenken 
26F0ÜFLG10
Fortbildungsveranstaltung
8
Sommersemester 2020
Fortbildung Ferialbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 17 
Angaben zur Abhaltung
Tog heißt Gedanke! Chöd heißt zerschneiden (gedanklich zerschneiden)
Ziel dieser Praxis ist es, unsere Erwartungen zu reduzieren, zu überdenken. Wir sind voller Erwartungshaltung an uns selber und an andere. Wenn diese dann nicht erfüllt werden, entstehen oftmals Enttäuschungen. Eines der Ziele von Tog Chöd ist es diese gedanklichen Verstrickungen, Muster, Prägungen zu reduzieren, neu zu überdenken, einen Gedanken freien Raum zu schaffen, um mehr Erkenntnis zu erlangen. Im Tog Chöd arbeiten wir mit einem Holzschwert. Das Schwert wird als Symbol gesehen. Als Symbol zu unserem Körper, zu unserer Sprache und zu unserem Geist. Diese Bewegungslehre ist für jeden geeignet, egal welche Altersstufe oder Beweglichkeit.

Zusätzliche Suchbegriffe für PH-Online:
Stress Abbau,
keine
kA
Deutsch
26F0ÜFLG10 [abgesagt] Tog Chöd: Konzepte, Prozesse, Methoden neu überdenken (8UE FB, SS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Mi
21.10.202009:0017:15Sporthalle 2 (PHEG.SH 2)Abhaltungabgesagt
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Bitte bequeme Kleidung und Gymnastikmatte mitnehmen
RR