Loading
26F0ÜFSK12 20S 16UE FB Systemisches Aggressionsmanagement II - Schönes hat Vorrang   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Systemisches Aggressionsmanagement II - Schönes hat Vorrang 
26F0ÜFSK12
Fortbildungsveranstaltung
16
Sommersemester 2020
Fortbildung Ferialbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 17 
Angaben zur Abhaltung
Aufbauend auf den Kursinhalten von SAM I werden anhand konkreter Beispiele aus der Praxis Konfliktmuster analysiert und Möglichkeitsmuster für konstruktive Handlungsschritte entwickelt. Rollenzuschreibungen mit ihren Stärken und Schwächen, das Erkennen von spezifischen Menschentypen und die Beachtung der Beziehungsphasen sind weitere Bausteine für die Professionalisierung unserer Arbeit. Die Entstehung von Problemen in Teams zu beleuchten und Lösungswege aufzuzeigen gehört genauso zu einer Prozesskultur wie die Entwicklung einer Kultur, in der sich Kritik nicht grenzüberschreitend und verletzend auswirkt. Der Umgang mit Rückfällen, deren Erkennung, Folgen und Formen kann ein wesentlicher Bestandteil für nachhaltiges Arbeiten sein.

Zusätzliche Suchbegriffe für PH-Online:
Aggressionsmanagement, Gewalt, Aggression, AggressionsAcht, Konliktmuster, Möglichkeitsmuster, Beziehungsphasen, Teamkultur, Interaktionsebenen, 4 A Kritik
keine
kA
Deutsch
26F0ÜFSK12 Systemisches Aggressionsmanagement II - Schönes hat Vorrang (16UE FB, SS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Mo
07.09.202009:3017:30Hotel Post, Traunkirchen (OG0066)Abhaltungfix
Di
08.09.202008:3016:30Hotel Post, Traunkirchen (OG0066)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Für Unterlagen und Zertifikat werden pro TN €30,00 eingehoben
HV