Loading
26F0ÜFSK11 20S 16UE FB Systemisches Aggressionsmanagement I - Keine® geht verloren   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Systemisches Aggressionsmanagement I - Keine® geht verloren 
26F0ÜFSK11
Fortbildungsveranstaltung
16
Sommersemester 2020 - wird nicht angeboten
Fortbildung Ferialbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 18 
Angaben zur Abhaltung
Das Konzept des Systemischen Aggressionsmanagements (SAM) ermöglicht einen professionellen Umgang mit Aggressionen, Gewalt und Konfliktsituationen. Einerseits erhalten die Teilnehmer/innen Werkzeuge für die Arbeit mit SchülerInnen, Eltern und Kolleg/innen. Sie können direkt in der Arbeit mit Schüler/innen angewendet werden, aber auch der Reflexion, der Beschreibung und Dokumentation dienen. Andererseits erfordert und ermöglicht das Konzept des SAM die Entwicklung einer Haltung der Achtsamkeit und Gewaltfreiheit. Im ersten Ausbildungsmodul (SAM I) lernen die Teilnehmer/innen die drei Säulen des Konzeptes und ihre Anwendung kennen – die AggressionsAcht, die Prinzipien des SAM und den GesprächsKompass. Die AggressionsAcht hilft bei der Unterscheidung zwischen konstruktiven und destruktiven Anteilen der Aggression. Die Prinzipien sind einfach und pointiert formulierte Aussagen, die unter anderem in Konfliktsituationen flexibel eingesetzt werden. Der GesprächsKompass dient als Grundlage zur Gesprächsführung.

Zusätzliche Suchbegriffe für PH-Online:
Aggressionsmanagement, Gewalt, Aggression, AggressionsAcht, Gesprächskompass, Achtsamkeit, Gewaltfreiheit, Konflikt, SAM Prinzipien
keine
kA
Deutsch
26F0ÜFSK11 Systemisches Aggressionsmanagement I - Keine® geht verloren (16UE FB, SS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Mo
24.08.202009:3017:30Landgasthof Mayr (OG0048)Abhaltungfix
Di
25.08.202008:3016:30Landgasthof Mayr (OG0048)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Für Unterlagen und Zertifikat werden pro TN €30,00 eingehoben
HV