Loading
26F9GZUE01 19W 4UE FB Individualisierung in der Volksschule   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Individualisierung in der Volksschule 
26F9GZUE01
Fortbildungsveranstaltung
4
Wintersemester 2019/20
Institut für Fortbildung und Schulentwicklung I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 7 
Angaben zur Abhaltung
Allen Kindern gerecht werden? Geht das überhaupt? Die Herausforderung Heterogenität betrifft uns alle. Dieser Kurs bietet theoretische Basics und Hintergrundwissen zu Individualisierung, Differenzierung, pädagogischer Diagnostik und typischen (Lern-) Schwierigkeiten, mit denen man im schulischen Alltag konfrontiert ist. Vor allem aber zeigt er mögliche Wege und praktische Tools, wie man Kinder bestmöglich ihrem Entwicklungs- und Lernstand entsprechend begleiten kann – und das auf einfache und lebendige Art und Weise. Ein Kurs für alle, die ihr Handlungsspektrum erweitern möchten.







Suchbegriffe: Differenzierung, Heterogenität, Pädagogische Diagnostik, offener Unterricht, Lernschwierigkeiten
keine
kA
Deutsch
26F9GZUE01 Individualisierung in der Volksschule (4UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
VS/SO
Mo
02.12.201914:0017:15Raum nicht fix (PHEG.RNF)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
RR