Loading
26F0SZDL09 19W 14UE FB Welche Vorteile bringt das Arbeiten mit virtuellen Computern?   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Welche Vorteile bringt das Arbeiten mit virtuellen Computern? 
26F0SZDL09
Fortbildungsveranstaltung
14
Wintersemester 2019/20
Institut für Fortbildung und Schulentwicklung I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 26 
Angaben zur Abhaltung
Heutige Computerhardware ist derart leistungsstark, dass es problemlos möglich ist, mehrere Betriebssysteme gleichzeitig auf einem PC laufen zu lassen. Dahinter verbirgt sich der Begriff „Virtualisierung“. Mit virtuellen Computern können sie problemlos im Internet surfen, Programme installieren, testen und wieder löschen,… - Der reale PC merkt von all diesen Vorgängen absolut nichts und bleibt damit völlig sauber!
In diesem Seminar werden unterschiedliche Programme zur Virtualisierung von PCs vorgestellt, und Vor- bzw. Nachteile besprochen.

Inhalte:
- Voraussetzung für Virtualisierung
- Installation von Virtualisierungssoftware
- Erstellung und Konfiguration von virtuellen Computern
- Einbindung von ISO-Dateien
- Einbindung von VHD-Dateien in das Betriebssystem

Grundlegende Computerkenntnisse (Dateimanagement, kopieren, einfügen, …) müssen vorhanden sein!!







Suchbegriffe: Informatik, Deutsch, Mathematik, Englisch, Geografie, Geschichte, Physik, Chemie, Biologie, Werken, Musikerziehung, EDV, Computer, PC
keine
kA
Deutsch
26F0SZDL09 Welche Vorteile bringt das Arbeiten mit virtuellen Computern? (14UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
APS/AHS
Do
09.01.202009:0021:00Hotel Sperlhof (OG0068)Abhaltungfix
Fr
10.01.202009:0014:00Hotel Sperlhof (OG0068)Abhaltungfix
BMHS/BS/BAFEP
Do
09.01.202009:0021:00Hotel Sperlhof (OG0068)Abhaltungfix
Fr
10.01.202009:0014:00Hotel Sperlhof (OG0068)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Die Teilnehmer/innen müssen einen eigenen Computer (wenn möglich Notebook) mit mindestens 4 GB RAM und Administratorrechten mitnehmen!!! Grundlegende Computerkenntnisse (Dateimanagement, kopieren, einfügen, …) werden vorausgesetzt!

HV APS, RR AHS/BMHS/BS