Loading
26f0ÜSA015 20S 4UE FB Theater Phönix: Vorstellung für Pädagog*innen "So starb eine Partei"   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Theater Phönix: Vorstellung für Pädagog*innen "So starb eine Partei" 
26f0ÜSA015
Fortbildungsveranstaltung
4
Sommersemester 2020
Institut für Fortbildung und Schulentwicklung I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 30 
Angaben zur Abhaltung
Einführung zu Stück sowie Regie- und Ausstattungskonzept mit Vorstellungsbesuch. Transfermöglichkeiten in den Unterricht; fachlicher Austausch zur kulturellen Bildung im Theater; Für etwaige Fragen steht die Referentin und Schauspieler*innen nach der Vorstellung zu Verfügung.

So starb eine Partei
nach dem Roman von Jura Soyfer in einer Bühnenfassung von Christine Eder

Jura Soyfers Romanfragment „So starb eine Partei" ist eine scharfsichtige Analyse der Vorkommnisse im letzten Jahr der Ersten Republik, die vom Niedergang der größten sozialen Bewegung des 20. Jhdts., der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei, handelt. Alle Einzelschicksale kreisen um den kranken Organismus, sein Sterben bedeutet das Ende von zukunftsweisender Politik, Demokratie und Freiheitsrechten und den Beginn des Austrofaschismus. Eine Analyse aber auch von bedrückender Aktualität, die Regisseurin Christine Eder für die Bühne bearbeitet hat.

Regie: Christine Eder Bühne: Monika Rovan Kostüme: Antje Eisterhuber
Lichtgestaltung: Christian Leisch Musik: Philipp Haupt
Dramaturgie: Silke Dörner
keine
kA
Deutsch
26f0ÜSA015 Theater Phönix: Vorstellung für Pädagog*innen "So starb eine Partei" (4UE FB, SS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Do
07.05.202018:3022:15Theater Phönix (OG0595)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen