Loading
26F9SZWE02 19S 6UE FB Korbflechten: Altes Handwerk - neu entdeckt   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Korbflechten: Altes Handwerk - neu entdeckt 
26F9SZWE02
Fortbildungsveranstaltung
6
Sommersemester 2019
Institut für Fortbildung und Schulentwicklung I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 10 
Angaben zur Abhaltung
Eine kurze Einführung in die uralte Tradition des Korbflechtens gibt Einblick in ein fast vergessenes Handwerk und in die Vielfalt der natürlichen Flechtmaterialien.
Geflochten wird ein Korb mit dem Naturmaterial "Peddigrohr". Wir werden dabei verschiedene Techniken (Kreuzen, Ringeln, Mustergeflecht, Nachzug,…) kennenlernen. Korbflechten schult die Motorik, macht Spaß, und der eigene Korb ist ein „geflochtener“ Beitrag zu einer sauberen Umwelt.






Suchbegriffe: Werken, praktisches Arbeiten, kreativ, nachhaltig, ökölogisch, Techniken
keine
kA
Deutsch
26F9SZWE02 Korbflechten: Altes Handwerk - neu entdeckt (6UE FB, SS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
APS/AHS
Do
28.03.201913:0017:45Werkraum 4 (WT) (PH02.34)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Materialkosten: ca. 7 - 8 Euro
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
RR