Loading
23LBF00105 18S 0,5SSt UE Kreativität und divergentes Denken   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Erstausbildung/Weiterbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Kreativität und divergentes Denken 
23LBF00105
Übung
0,5
Sommersemester 2018
Hochschullehrgang Begabungs- und Begabtenförderung / PE 720 683
(Kontakt)
Details
Freie Wahllehrveranstaltung: 1 ECTS-Credits
Angaben zur Abhaltung
- Begriff der Kreativität
- Modelle und Schemata von Aspekten des Kreativitätsbegriffes
- Kreativität im Kontext von Hochbegabung
- Divergentes Denken (Fundierung)
- Methoden zur Steigerung der Kreativität und des divergenten Trainings (im Regelunterricht)
- Reflexion und Diskussion über diese Methoden
keine
TeilnehmerInnen gewinnen Einsicht in die Begriffswelten von Kreativität und von Divergenten Denken. Sie entwickeln eine begabungsfördernde pädagogische Grundhaltung, und sind in der Lage im Regelunterricht oder in Talentförderkursen zielgerichtete Maßnahmen zur Steigerung von Kreativität und divergentem Denken zu setzen.
Deutsch
Details
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
mit/ohne Erfolg teilgenommen
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Wird von den Lehrenden zu Beginn der Lehrveranstaltungen aktuell bekannt gegeben.