Loading
331F8WRE88 18W 4UE FB Textile Dinge erzählen Geschichten - Biografisches Lernen im Werkunterricht   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Textile Dinge erzählen Geschichten - Biografisches Lernen im Werkunterricht 
331F8WRE88
Fortbildungsveranstaltung
4
Wintersemester 2018
D3: Didaktik
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 23 
Angaben zur Abhaltung
- Die Methode des biografischen Lernens im Fachbereich textiles Werken kennenlernen
- Textile DInge las Impulsgeber für Geschichten und Werkstücke
- Beispiele aus der Gegenwartskunst

### [VS, HS, NNÖMS, ASO, AHS, PTS, BS, HAK, HTL, HUM FB34 BR04] [Kreativität,Sprache,Erzählung]

Mitgebrachte Fotos, ante Kleidungsstücke und Accessoires werden nicht verändert!
Auch für Fachungeprüfte!
keine
Die Mehode des "biografischen Lernens" anhand von textilen Dingen aus dem persönlichen Umfeld kennenlernen und las Ausgangspunkt für Werkstücke einsetzen können.
Deutsch
331F8WRE88 Textile Dinge erzählen Geschichten - Biografisches Lernen im Werkunterricht (4UE FB, WS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Mo
25.02.201914:3017:45PH-NÖ: Seminarraum 101-Campus Melk (Melk) (CME01101)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online-PH-NOE als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Immanenter Prüfungscharakter
Details
Zusatzinformationen
Mitzubringende Materialien: Altes Fotoalbum/alte Fotos der eig. Familie, ein sehr altes Kleidungsstück/Accessoire, das ev. einem bes. Anlass gedient hat oder einem besonderen Menschen gehört hat, Schere, Nadeln, Stickgarn, Häkelnadel, Wolle, Klebstoff, Tixo; Weiteres ca. eine Woche vor der Veranstaltung; Materialbeitrag: ca. € 8,--.