Loading
331F1WMD18 21W 5UE FB In die Zukunft werken - Ökologie und Verantwortung im Werkunterricht   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
In die Zukunft werken - Ökologie und Verantwortung im Werkunterricht 
331F1WMD18
Fortbildungsveranstaltung
5
Wintersemester 2021
D3: Lehrveranstaltungen
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 17 
Angaben zur Abhaltung
- Klimaneutralität 2040, was bedeutet das für uns und unseren Unterricht?
- Wie gehen wir mit dem Thema Rohstoffe und Energie im Bezug auf unsere Umwelt um? Übernehmen wir Verantwortung?
- Unterrichtsideen: PPP; Philosophieren zu Natur/Konsum/Verzicht; Forschen, Gestalten
### [VS,MS, ASO, PTS, AHS, BS, HTL, HAK, HUM FB62, BR04] [Werken, technisches Werken, textiles Werken]
Jetzt auf die weltweit massiven ökologischen Veränderungen reagieren und Wege zu neuen Denkmustern einschlagen, um einen Lebensstil zu entwickeln, der nachhaltig, attraktiv und nachahmbar ist. Mit Kindern und Jugendlichen können wir schon früh darüber nachdenken, wie wir uns eine Welt mit Zukunft vorstellen, in der wir die Verantwortung für unser Tun übernehmen.
keine
Die Teilnehmer*innen verstehen die Dringlichkeit der Klimakrise und können ihre bisherige Unterrichts- und Materialpraxis analysieren auf Klimaverträglichkeit und Zukunftsfähigkeit. Sie haben Motivation und Know-How, um Weichen in Richtung einer nachhaltigen Moderne zu stellen.
Deutsch
331F1WMD18 In die Zukunft werken - Ökologie und Verantwortung im Werkunterricht (5UE FB, WS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Do
18.11.202114:3018:15Bildungshaus St. Hippolyt (302840)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online-PH-NOE als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Immanenter Prüfungscharakter
Details
Zusatzinformationen