Loading
331F0WSM02 20W 5UE FB "Teacher goes FH": Hirndoping – Lernen im Leistungsrausch? In Kooperation mit der NFB   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
"Teacher goes FH": Hirndoping – Lernen im Leistungsrausch? In Kooperation mit der NFB 
331F0WSM02
Fortbildungsveranstaltung
5
Wintersemester 2020
D3: Lehrveranstaltungen
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 17 
Angaben zur Abhaltung
- Hirndoping, Wirkung und Konsum von Präparaten
- Risiken und Missbrauch, Anzeichen
- Möglichkeiten eines gesunden Hirndopings

###
[PTS, AHS, BS, HTL, HAK, HUM FB36]

Durch die zunehmend leichte Verfügbarkeit ist das Thema Hirndoping von hoher praktischer Relevanz, die TeilnehmerInnen erhalten grundlegende Kenntnisse zu den verfügbaren legalen wie illegalen Präparaten, deren Wirkung und mit dem Konsum verbundene Risiken. Darüber hinaus werden Gründe für den Konsum beleuchtet und wie Lehrende Anzeichen eines möglichen Missbrauchs erkennen können. Schließlich werden Möglichkeiten eines „gesunden Hirndopings“ aufgezeigt.

Es soll die Möglichkeit geschaffen werden, dass die TeilnehmerInnen inhaltlich relevante Schwerpunkte der Fortbildung in den eigenen Unterricht integrieren und diese Thematik folglich mit ihren SchülerInnen gemeinsam kritisch reflektieren.

Referierende:
Markus Halbwachs, BSc
Marten Schmied, BA, MA
keine
Sensibilisierung für die zunehmende Problematik von Hirndoping unter Schülern
Deutsch
331F0WSM02 "Teacher goes FH": Hirndoping – Lernen im Leistungsrausch? In Kooperation mit der NFB (5UE FB, WS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Fr
27.11.202013:0017:00Fachhochschule Wiener NeustadtAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online-PH-NOE als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Offen für Lehrende der Sekundarstufe II in allen Unterrichtsfächern
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Immanenter Prüfungscharakter
Details
Zusatzinformationen