Loading
333B0WKI01 20W 14UE FB Netzwerk Theater in der Schule: Eine Frage der Haltung   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Netzwerk Theater in der Schule: Eine Frage der Haltung 
333B0WKI01
Fortbildungsveranstaltung
14
Wintersemester 2020
NCoC für kulturelle Bildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 41 
Angaben zur Abhaltung
- Bundesseminar zum Thema Haltung in der Theaterpädagogik
- TheaterpädagogInnen/Spielleiter/innen und ihre Haltung im Mittelpunkt
- Haltung und Wirkung im Innen und Außen

###
[VS, NMS, ASO, PTS, AHS, BS, HTL, HAK, HUM FB34, BR07] [Theater, Darstellendes Spiel, Kulturelle Bildung]

Haltung zeigen, Haltung einnehmen oder Haltung bewahren – diese Begriffe sind auch im theatralen Feld üblich! Das Bundesseminar thematisiert Haltung im Handwerk der Theaterpädagogik, beschäftigt sich auch mit der Person der TheaterpädagogInnen und ihrer Wirkung innerhalb der eigenen und der gesellschaftlichen Regeln. Eine (äußere) Körperhaltung auf der Bühne ist notwendig, um eine (innere) Haltung zum gesprochenen Text zu erkennen. Die theatralen Situationen aus der fiktiven und der realen Welt erzwingen eine Haltung der Spielenden, noch mehr aber der Person, die anleitet. Diese Themen sowie ein kollegialer Austausch stehen im Mittelpunkt des Bundesseminars. Die Referierenden kommen aus dem theatralen Feld und geben Anregungen zur Weiterentwicklung.
keine
.
Deutsch
333B0WKI01 Netzwerk Theater in der Schule: Eine Frage der Haltung (14UE FB, WS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Fr
06.11.202014:0021:00Hotel Kolping Abhaltungfix
Sa
07.11.202009:0016:00Hotel Kolping Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online-PH-NOE als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Immanenter Prüfungscharakter
Details
Zusatzinformationen