Loading
392PAA0202 20W 1SSt VO Grundlagen Mathematik   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Erstausbildung/Weiterbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Grundlagen Mathematik 
392PAA0202
Vorlesung
1
Wintersemester 2020
Bachelor
(Kontakt)
Details
Freie Wahllehrveranstaltung: 2 ECTS-Credits
Angaben zur Abhaltung
• Mathematik als Wissenschaft - geschichtlicher Rückblick
• Entwicklung der Grundvorstellungen zu Zahlen und Operationen
• Zahlenbereiche, -aspekte, -darstellung und Stellenwertsystem
• Zeitgemäße didaktische Konzepte für den Anfangsunterricht: Vorläuferfähigkeiten, mathematische Frühförderung und Anschlussfähigkeit
• Mathematikdidaktische Konzepte und Einsatz von Arbeits- und Darstellungsmaterialien
• Lehrplan, Bildungsstandards und Unterrichtsprinzipien
• Rechenschwäche / Dyskalkulie
keine
Die Absolvent/inn/en
• kennen grundlegende Sätze und Verfahrensweisen aus Arithmetik und können mathematische Sachverhalte auf verschiedenen Komplexitätsniveaus über die Primarstufe hinaus klären, beantworten und begründen
• erweitern Ihre Grundvorstellungen von Zahlen und Operationen
• sind in der Lage, halbschriftliche Rechenverfahren unter dem Aspekt effizienten Rechnens zu lösen
• können die schriftliche Standardverfahren anwenden und erklären
• kennen die curricularen Vorgaben (LP, BIST) und können diese anhand von exemplarischen Beispielen erklären
• können lernpsychologisches Grundlagenwissen mit der Entwicklung mathematischer Kompetenzen in Beziehung setzen
• kennen Fördermöglichkeiten zur Entwicklung eines tragfähigen Zahlenbegriffs
• kennen die wichtigsten Thesen über die Entwicklung von Rechenschwächen
Deutsch
Frontalvorlesung
mit medialer Unterstützung
Details
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online-PH-NOE als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Details
Details
mindestens 3
Zusatzinformationen
Padberg, F.
Didaktik der Arithmetik. Heidelberg: Spektrum-Verlag, 2005
Dehaene, S.:
Der Zahlensinn oder warum wir rechnen können. Basel – Boston – Berlin: Birkhäuser, 1999.
Krauthausen, G./Scherer, P.
Einführung in die Mathematikdidaktik. Heidelberg: Spektrum-Verlag, 2001