Loading
331P18PI34 18S 37UE FB [abgesagt] Tierplastik: Von der realistischen Darstellung zur abstrakten Formgebung   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
[abgesagt] Tierplastik: Von der realistischen Darstellung zur abstrakten Formgebung 
331P18PI34
Fortbildungsveranstaltung
37
Sommersemester 2018
D3: Lehrveranstaltungen
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 14 
Angaben zur Abhaltung
- Modellieren vor dem Objekt, aus dem Gedächtnis und mit Bildvorlage
- Formale Vereinfachungen zum Thema, wahlweise in Speckstein, Ton, Holzlatten
- Morphologische Werkanalysen
###
Fokus des Seminars liegt in der Vermittlung von gestalterischen Verfahren und in der Aus- bzw. Durchführung von praktischen, für den Schulbetrieb umsetzbaren Modulen
[VS, NNÖMS, AHS, BS, HUM FB30, BR01]
Keine
Klären und Umsetzen von gestalterischen und technischen Möglichkeiten im Umgang mit Material - Fördern der eigenen Kreativität mit Fokus auf den Unterricht - Unterscheiden und ordnen können von plastischen Kunstwerken aufgrund morphologischer Betrachtung
Deutsch
331P18PI34 [abgesagt] Tierplastik: Von der realistischen Darstellung zur abstrakten Formgebung (37UE FB, SS 2017/18)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
So
19.08.201810:0018:30Stift GerasAbhaltungabgesagt
Mo
20.08.201809:3021:30Stift GerasAbhaltungabgesagt
Di
21.08.201809:3018:30Stift GerasAbhaltungabgesagt
Mi
22.08.201809:3020:00Stift GerasAbhaltungabgesagt
Do
23.08.201809:3016:00Stift GerasAbhaltungabgesagt
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online-PH-NOE als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Immanenter Prüfungscharakter
Details
Zusatzinformationen
Mitzubringende Materialien: Keramisches Werkzeug (Messer, Gabel, Schlingen, Modellierholz...), Vorlagen/Fotos zum Thema, Pinsel, Schuhe und Arbeitskleidung für den Werkstattbetrieb
Quartier: Hotel Schüttkasten/Frau Tiller, Vorstadt 1, 2093 Geras, Teil.: 02912/300 oder 247, E-Mail: elfriede.tiller@aon.at
Kosten: Materialbeitrag ca. € 25.00
Mittagessen € 9.00, HP € 75.00