Kainig-Huber Margarethe     Logo

Leistung

Leistungstyp Forschungsprojekt (+)
 
Titel Auf den Spuren der Stadtgeschichte Badens
 
Untertitel Frühes regionalhistorisches Lernen in Kooperation mit Primarstufenschulen in Baden
 
Beschreibung In Zusammenarbeit mit den vier Badener Volksschulen und Studierenden der PH NÖ (Bachelor- und Masterstudium Primarstufe) läuft von 2020 bis 2022 das Forschungsprojekt „Auf den Spuren der Stadtgeschichte Badens“. Ausgehend von einer fachwissenschaftlichen Beschäftigung mit der Stadtgeschichte Badens und den außerschulischen Lernorten analysierten Studierende die in den Badener Volksschulen aktuell verwendeten regionalhistorischen Unterrichtsmaterialien. Daten aus Fragebögen in digitaler Form, die von Primarschullehrkräften der Projektpartnerschulen gewonnen wurden, fließen in die Erstellung neuer Vermittlungsformate für die Förderung der Entwicklung des frühen Geschichtsbewusstsein, des regionalhistorischen Lernens und der frühen Politischen Bildung ein.
 
URL Das Forschungsprojekt "Auf den Spuren der Stadtgeschichte Badens" (2020-2022) in Kooperation mit den
 
Forschungsschwerpunkt Didaktik
 
Schlagwörter Vermittlungsformate Sachunterricht Primarstufe
 
 
Projektleitung gesamt
  • Kainig-Huber, Margarethe; Mag. Dr. Prof.; 50%
  • Vonwald, Franz; Mag. Dr. Hochschulprofessor; 50%

  •  
    Projektleitung intern
  • Kainig-Huber, Margarethe; Mag. Dr. Prof.; 50%
  • Vonwald, Franz; Mag. Dr. Hochschulprofessor; 50%

  •  
    Interne Projektmitarbeiter/innen
  • Dobrowsky, Angelika; Reg.-Rätin Mag. Dir.

  •  
    Externe Projektmitarbeiter/innen
  • Fangl, Angelika; VD
  • Lavicka, Brigitee; VD
  • Welzl, Martina; VD

  •  
     
    Status laufend
     
    Geldgeber
  • PHNOE Pädagogische Hochschule NÖ

  •  
     
     
     
    Laufzeit von 01.10.2020 bis 30.10.2022
     
    Sachgebiete
  • 6908 Fachdidaktik (Geisteswissenschaften)
  • 6524 Regionalgeschichte

  •  
    Zugangsfreigabe Diese Seite ist im Web frei zugänglich
     
    verknüpfte Leistungen keine