Pädagogische Hochschule Niederösterreich     Logo

Leistung

Leistungstyp Forschungsprojekt (+)
 
Titel Die Einflüsse und Bedenken der Eltern beim bevorstehenden Übertritt von der VS in die Sek I.
 
Untertitel -
 
Beschreibung Der Wechsel von der Volksschule in die weiterführende Schule und die damit verbundene Schulwahlentscheidung scheint ebenso für die Eltern ein bedeutsamer Meilenstein zu sein. Dies ist oftmals mit einer gewissen Unsicherheit oder Angst der Eltern verbunden. Die Elternangst blieb jedoch im Gegensatz zu den Ängsten der Lehrer, vor allem aber die der Schüler in der Literatur weitgehend unberücksichtigt. Das Ziel dieser Forschungsarbeit ist neben einer ausführlichen Literaturrecherche eine Fragebogenerhebung von etwa 1100 Eltern von Schülern der vierten Klasse Volksschule durchzuführen und somit eine möglichst representative Stichprobe zu erhalten. Dafür wurden sechszehn Volksschulen aus Wiener Neustadt-Stadt und Wiener Neustadt-Land mit insgesamt 29 Klassen für die Untersuchung ausgewählt. Jedes Kind soll für beide Eltern einen Fragebogen erhalten, damit auch mögliche Unterschiede der Elternängste hinsichtlich ihres Geschlechts ermitteln werden können. Da Eltern mit nicht-deutscher Muttersprache ebenso einen bedeutsamen Aspekt in der Befragung darstellen, wird zusätzlich zu den deutschsprachigen Fragebögen in Bedarfsfällen auch eine türkische, eine serbische oder kroatische Übersetzung beigelegt. Die Eltern werden hinsichtlich ihrer sozialen Angst, Leistungsangst, Kompetenzangst, Institutionsangst, Zukunftsangst und ihrer eigenen Schulangst befragt. Außerdem beinhaltet der Fragebogen noch Items zu soziodemografischen Daten und weitere übertrittsrelevante Fragestellungen.
 
Forschungsschwerpunkt Transition
 
Schlagwörter Transition
 
 
Projektleitung gesamt
  • Hössl, Christiane; M.Ed. Mag. BEd. Dipl.-Päd.

  •  
    Projektleitung intern
  • Hößl, Christiane; MEd Mag. Dr. BEd Dipl.-Päd.

  •  
     
    Status abgeschlossen
     
    Geldgeber
  • 306660 Pädagogische Hochschule Niederösterreich

  •  
     
     
     
    Laufzeit von 01.01.2014 bis 28.02.2017
     
    Sachgebiete
  • 5508 Pädagogische Psychologie

  •  
    Zugangsfreigabe Diese Seite ist im Web frei zugänglich
     
    verknüpfte Leistungen keine