Loading
     

Knotenbeschreibung - Detailansicht

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Moduldetails
Modul 2: Servergrundlagen, Virtualisierung und Webservices
D4: IT-Systembetreuung an Schulen
3425
10
1
7,6
346ITA02
V16
2016W
Zuordnungen zu SPO-Versionen
Lehrveranstaltungen und Prüfungsveranstaltungen
Beschreibungen
16W
Export
Allgemeine Daten (Modulhandbuch)
einsemestrig
Wintersemester/Sommersemester
Deutsch/Englisch
Arbeitsaufwand (Work Load)
250
85,5
164,5
Studien- und Prüfungsleistungen
Die Studierenden erwerben Kenntnisse über
 die Grundinstallation von aktuellen Windows Server Systemen,
 die Einrichtung von grundlegenden Services auf aktuellen Windows Server Systemen,
 Windows Server wie Gruppenrichtlinien, AD Benutzerverwaltung, Rechtesystem, WSUS,
 Grundlagen der Virtualisierung
 Verwaltung von virtuellen Netzen
 Management von virtuellen Maschinen
 Grundkonfiguration von Webdiensten
 Einrichtung virtueller Webserver
 Einrichtung von gesicherten Verbindungen für Webservices (SSL)
 Installation, Wartung, Update und Sicherung von typischen Schul-Weblösungen
Für den Bereich der Grundlagen der Virtualisierung werden 2 alternative Lehrveranstaltungen (LV 6, LV 7) angeboten, von denen eine zu absolvieren ist. Genauso gibt es im Bereich der Webserver-Grundlagen zwei alternative Lehrveranstaltungen (LV 4, LV 5) bei denen ebenfalls eine als Wahlpflicht-LV zu absolvieren ist.
Beschreibung
Die Absolventinnen/die Absolventen …
LV 1: Windows Server - Grundlagen
 sind in der Lage, aktuelle Windows-Server Versionen zu installieren
 können DHCP als Service installieren und konfigurieren
 können die Remote Administration des Servers konfigurieren
 können Fileservices administrieren
LV 2: Windows Server - Advanced
 können DNS als Service einrichten und administrieren
 beherrschen die Verwaltung von Benutzern, Gruppen und Computern im AD
 können Gruppenrichtlinien zur Erleichterung der Administration einsetzen
 können die WSUS Rolle zur Updateverwaltung im Schulnetzwerk administrieren
 kennen die verschiedenen Typen der Produktaktivierung
LV 3: Websysteme in der Schulpraxis
 können einen Datenbankserver zur Einrichtung dynamischer Websysteme administrieren
 können typische Schulwebsysteme wie z.B. Moodle, Joomla oder Typo3 installieren
 können diverse Systeme mittels LDAP an eine vorhandene Benutzerstruktur binden
 können typische dynamische Websysteme aktualisieren, sichern und mittels Extensions erweitern
LV 4: Webserver-Grundlagen - Apache
 können die Grundkonfiguration des Apache Webservers durchführen
 können virtuelle Server einrichten
 können die Webverbindungen mittels SSL absichern
 können für Webseiten Authentifizierungen einrichten
 kennen Tools zur Erstellung von Webseiten
LV 5: Webserver-Grundlagen - IIS
 können die Installation und Grundkonfiguration der Webservices durchführen
 können virtuelle Server einrichten
 können die Verbindung mittels SSL absichern
 können für Webseiten Authentifizierung einrichten
 kennen Tools zur Erstellung von Webseiten
LV 6: Virtualisierung - HyperV
 können die HyperV Rolle installieren und konfigurieren
 kennen verschiedene Storagetypen
 können virtuelle Netzwerke einrichten
 können virtuelle Maschinen erstellen, importieren und exportieren
 kennen die Einrichtung von Livemigration und Replikation
LV 7: Virtualisierung - VMware
 können VMware ESXi installieren und konfigurieren
 kennen verschiedene Storagetypen
 können virtuelle Netzwerke einrichten
 können virtuelle Maschinen erstellen, importieren und exportieren
 kennen die Verwaltung mittels vSphere Client und CLI
LV 1: Windows Server - Grundlagen
 Basisinstallation
 DHCP
 Fileservices, FSRM, NTFS-Rechte
 Remote Admin, Remote Access
LV 2: Windows Server - Advanced
 DNS
 Active Directory, Benutzer und Gruppen, Gruppenrichtlinien
 WSUS
 Produktaktivierung MAK/KMS/VAMT
LV 3: Websysteme in der Schulpraxis
 Konfiguration Datenbankserver
 Installation von Moodle, Joomla, Typo3
 LDAP Anbindung einrichten, Erweiterungen installieren,
 Sicherung und Update der Systeme
LV 4: Webserver-Grundlagen - Apache
 Grundkonfiguration
 virtuelle Server
 Einrichten von SSL
 Authentifizierung mit Passwort-Datei und LDAP
LV 5: Webserver-Grundlagen - IIS
 Installation und Konfiguration
 Virtuelle Server
 Konfiguration von SSL
 WebMatrix, Web Plattform Installer, PHP, Asp.Net
LV 6: Virtualisierung - HyperV
 Installieren der HyperV Rolle
 Storage Funktionen (Dateityp, Snapshot, Pass-through)
 virtuelle Netzwerke
 Erstellen von VMs
 Import und Export von VMs
 LiveMigration, Replikation
LV 7: Virtualisierung - VMware
 Installation von VMware ESX/ESXi
 Konfiguration von VMware ESXi
 vSphere Client
 VMs erstellen, virtuelle Netzwerke, Storage konfigurieren, Vmotion
Präsenzlehrveranstaltungen mit E-Learning Anteilen bzw. als Alternative TeleLearning Einheiten (Meetings in einem virtuellen Raum) gekoppelt mit E-Learning Anteilen
Zu jeder Lehrveranstaltung werden Praxisaufgaben gestellt. Die Lösungen dieser Aufgaben werden von der Lehrveranstaltungsleitung beurteilt.
Modulverantwortliche*r
STACHL Gerald
Vorgesehene Dozierende
Vorgesehene Lehrveranstaltungen
Vorgesehene Studiengangszuordnung
c 710, 537 Lehrgang (< 30 ECTS), IT-Systembetreuung an Schulen