Loading
FRP21WE009 21W 7UE FB Moralische Kompetenz: Wie man sie im Unterricht fördern kann [ Übung einiger Elemente der Konstanzer Methode der Dilemma-Klärung]   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Moralische Kompetenz: Wie man sie im Unterricht fördern kann [ Übung einiger Elemente der Konstanzer Methode der Dilemma-Klärung] 
FRP21WE009
Fortbildungsveranstaltung
7
Wintersemester 2021
Fortbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 17 
Angaben zur Abhaltung
Alle Menschen wollen moralisch sein. Aber wie jeder weiß, ist die Anwendung moralischer Prinzipien im Alltag sehr schwierig. Oft führen sie uns in Konflikte oder Dilemmas, die schwer oder kaum zu lösen sind. Dafür benötigt man Moralkompetenz. Das ist die Fähigkeit, moralische Probleme und Konflikte durch eigenes Denken und durch Diskussion mit anderen zu lösen, statt durch Gewalt, Betrug oder Unterwerfung unter Autoritäten.
Die Entwicklung von Moralkompetenz wird sehr effektiv durch die Konstanzer Methode der Dilemma-Diskussion gefördert. Eines ihrer Elemente wird vorgestellt und auch geübt.

Index: Dilemma Wert Diskussion Ethik Kompetenz Kommunikation
-
-
Deutsch
FRP21WE009 Moralische Kompetenz: Wie man sie im Unterricht fördern kann [ Übung einiger Elemente der Konstanzer Methode der Dilemma-Klärung] (7UE FB, WS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung ZT
 
AHS
Do
03.02.202209:0016:30Bischöfliches PriesterseminarAbhaltungfixJa
BMHS/BS
Do
03.02.202209:0016:30Bischöfliches PriesterseminarAbhaltungfixJa
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen