Loading
FRP21WA005 21W 8UE FB Kaum zu glauben!? [Das Credo vor den Anfragen der Gegenwart]   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Kaum zu glauben!? [Das Credo vor den Anfragen der Gegenwart] 
FRP21WA005
Fortbildungsveranstaltung
8
Wintersemester 2021
Fortbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 27 
Angaben zur Abhaltung
Manche Menschen sehen im christlichen Credo ein Dokument längst vergangener Jahrhunderte und empfinden diesen Text als Zumutung für ein aufgeklärtes naturwissenschaftlich orientiertes Denken.
Im Fokus des Seminars stehen die Themen Schöpfung und Auferstehung. Der Tag will dazu beitragen, dass man intellektuell redlich den Glauben an Gott als den Schöpfer mit dem Wissen um Evolution vereinbaren kann, dass die unübersehbare Realität des Todes mit dem Glauben an Auferstehung und neues Leben zusammen gedacht werden kann. Auch ist mit den Hoffnungsbildern ein existentieller Zugewinn ohne intellektuelle Einbußen möglich.

Kooperationspartner: Institut Pastorale Fortbildung

Index: Theologie, Glauben, Religion, Moderne, Glaube und Vernunft,, Ökolog, Pilgrim, Ökolog/Pilgrim

Verwaltungsbeitrag: € 12,--
-
-
Deutsch
FRP21WA005 Kaum zu glauben!? [Das Credo vor den Anfragen der Gegenwart] (8UE FB, WS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung ZT
 
AHS/APS/LWS
Mi
20.10.202109:0016:30Bischöfliches PriesterseminarAbhaltungfixJa
BMHS/BS
Mi
20.10.202109:0016:30Bischöfliches PriesterseminarAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen