Loading
LG11WSUEMD 19W 2,25SSt SE Methodisch-praktischer Unterricht   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Erstausbildung/Weiterbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Methodisch-praktischer Unterricht 
LG11WSUEMD
Seminar
2,25
Wintersemester 2019
Hochschullehrgang Wintersport an Volks- und Sonderschulen
(Kontakt)
Details
Angaben zur Abhaltung
• Der Österreichische Skilehrweg unter besonderer Berücksichtigung des Kinderskilaufes.
• Verbesserung des Eigenkönnens.
• Aufzeigen verschiedener Lehrwege zur Individualisierung und Differenzierung.
• Sensibilisieren für ein angemessenes Gefahren- und Risikobewusstseins auf der Piste.
• Praktische Anwendung theoretischer Inhalte wie Gruppenführung, Organisations- und Ordnungsrahmen.
• Spielerische Übungsformen
Weitere Informationen unter: "http://www.ph-kaernten.ac.at/studium/lehrgaenge/";
Die Absolvent/innen der Lehrveranstaltung sind in der Lage
• Schüler/innen der Primarstufe Skilauf alpin nach aktuellem österreichischen Skilehrweg unter besonderer Berücksichtigung des Sicherheitsaspektes zu vermitteln
Deutsch

Prozess- und kompetenzorientiertes Arbeiten in der Gruppe.
Workload: 50, 36 x 45 Minuten face to face, 23 Stunden á 60 Minuten Selbststudium; 100%ige Anwesenheit am Kurs
Details
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Sicheres Schwingen auf mittelsteilen (rotmarkierten) Pisten.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Immanenter Prüfungscharakter
Praxisorientierte Prüfung: Nachweis des erforderlichen Eigenkönnens um laut aktuellem österreichischen Skilehrweg Skilauf apin Schüler/innen der Primarstufe - zumindest im Bereich der Grundstufe des österr. Skilehrweges - unterrichten zu können.
Details
Anmerkung: Jeweils am letzten Tag des Ausbildungslehrganges.
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Skripten werden den Teilnehmer/innen zeitgerecht zur Verfügung gestellt.