Loading
F4AL00X001 17W 4UE SE Kollegiale Beratung als Element der Qualitätssicherung   Hilfe Logo

Lehrveranstaltung - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Kollegiale Beratung als Element der Qualitätssicherung 
F4AL00X001
Seminar
4
Wintersemester 2017
Fortbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 6 
Angaben zur Abhaltung
Im Rahmen der Standortklausur 2017 an der PH Kärnten wurde das Thema "Kollegiale Beratung" als wichtiges Element der Qualitätssicherung vorgestellt. Im Sommersemester 2017 hat es dazu bereits einen Workshop gegeben und einige KollgeInnen haben diesbezüglich schon Erfahrungen mit kollegialer Beratung gemacht.
Dieser Workshop bietet einerseits eine fundierte Einführung in das Thema "Kollegiale Beratung" und andererseits werden die Rahmenbedingungen für die Durchführung einer kollegialen Beratung geklärt.
Im Rahmen des Workshops werden die Begriffsbereiche Beobachtung, Interpretation und Coaching definiert und gleichzeitig Richtlinien für eine vertrauensvolle Feedbackkultur erarbeitet.
keine
Ziel des Workshops ist die fundierte Vorbereitung für die eigenständige Durchführung einer kollegialen Beratung.
Deutsch
F4AL00X001 Kollegiale Beratung als Element der Qualitätssicherung (4UE SE, WS 2017/18)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Do
16.11.201714:0017:108000 Kaufmanng. - Raum lt. Aushang (PHK03_G)AbhaltungfixDer Workshop wendet sich an alle MitarbeiterInnen der PH Kärnten.
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Der Workshop wendet sich an alle Mitarbeiterinnen der PH Kärnten.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen