Loading
X2GCESE/GC 18S 2SSt SE Auf dem Weg zum Global Citizen Campus: Politische Bildung für die Weltgesellschaft in Theorie und Praxis   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Erstausbildung/Weiterbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Auf dem Weg zum Global Citizen Campus: Politische Bildung für die Weltgesellschaft in Theorie und Praxis 
X2GCESE/GC
Seminar
2
Sommersemester 2018
Institut für Fachwissenschaft, Fachdidaktik und Pädagogik der Sekundarstufe
(Kontakt)
Details
Angaben zur Abhaltung
Global Citizenship Education, im Deutschen „Lernen für die Weltgesellschaft“, ist kein völlig neuer Bildungsansatz. Er baut unter anderem auf Pädagogiken wie Globales Lernen, Friedenserziehung, Politische Bildung, Menschenrechtserziehung bzw. Lernen für eine nachhaltige Entwicklung auf. Es stellt einen weiterführenden Denkrahmen dar, der in Zeiten der zunehmenden Globalisierung und der Weltgesellschaft unverzichtbar ist. Im angelsächsischen Raum wurde in den letzten Jahrzehnten der Begriff des Global Citizen im Kontext der Demokratieerziehung verstärkt ins Zentrum gerückt, die UNESCO hat zur Unterstützung dieser Initiativen 2013 Global Citizenship Education zu ihrer neuen pädagogischen Leitlinie erklärt.
In der vorliegenden LV – sie besteht aus zwei Teilen (SS 2018 und WS 2018/2019) – ist aber auch getrennt besuchbar - wird sich ein interdisziplinäres Leitungsteam gemeinsam mit den Studierenden mit dem Konzept und dessen Inhalten auseinandersetzen. Fragen der Demokratie im internationalen Kontext und europaweit, der Bedeutung der Menschenrechte, sowie der Friedenserziehung als Grundpfeiler für ein gutes Leben für alle werden aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet und gemeinsam zusammengedacht.
Der Rahmen der Lehrveranstaltung ist die Entwicklung eines „Außerschulischen Lernorts für Bildung in Richtung Weltgesellschaft“ im Education Lab im Lake Side Park in Klagenfurt. Dieses Projekt wird getragen von KommEnt Salzburg, von der Pädagogischen Hochschule Kärnten, sowie dem Zentrum für Friedensforschung und Friedensbildung an der AAU. Das Projekt macht es möglich, dass die bearbeiteten Themen der Lehrveranstaltung in die Schaffung von „Lerninseln“ einfließen und die von den Studierenden konzipierten praktischen Einheiten für den Campus fruchtbar gemacht werden können.
Um einen tiefgehenden Einblick in das Gesamtthema zu bekommen, wäre es sehr zielführend, wenn die Studierenden beide LVen (SS 2018 und WS 2018/2019) besuchen würden.
Fähigkeit, wissenschaftliche Texte zu lesen und zu bearbeiten.
Besitzen grundlegender theoretischer Kenntnisse im Bereich Global Citizenship Education sowie in der Methodik und Didaktik der Global Citizenship Education im Unterricht und im außerschulischen Lernen.
Verstehen des Konzepts des außerschulischen Lernorts "Global Citizen Campus".
Entwicklen von Lerninseln für den Global Citizen Campus
Deutsch

Inputs von Seiten der Lehrenden, Arbeit in Arbeitsgruppen, Studium und gemeinsame Reflexion von Texten, Kurzpräsentationen von Seiten der Studierenden zu Arbeitsaufträgen, Durchführung kleiner Forschungsprojekte.
Der Workload der LV berechnet sich folgendermaßen:
4 ECTS-AP = 100 Stunden. Diese teilen sich auf 22,5 Stunden Präsenz in der LV und 77,5 Stunden Selbststudium auf.
Details
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Aktive Mitarbeit in der LV, Recherchetätigkeiten, Verfassen von Texten während der Dauer der LV, Präsentationen in der LV, Verfassen einer Abschlussarbeit.
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Sander, Wolfgang/Scheunpflug, Annette (Hg.) (2011): Politische Bildung in der Weltgesellschaft: Herausforderungen, Positionen, Kontroversen. Bd. 21 der Schriftenreihe Perspektiven politischer Bildung. Bonn: Bundeszentrale für Politische Bildung.

Widmaier, Benedikt/Steffens, Gerd u.a. (Hg.) (2010): Weltbürgertum und Kosmopolitisierung - Interdisziplinäre Perspektiven für die Politische Bildung, Schwalbach/Ts: Wochenschau Verlag.

Wintersteiner, Werner/Grobbauer, Heidi/Diendorfer, Gertraud/Reitmair-Juárez, Susanne (2014): Global Citizenship Education. Politische Bildung für die Weltgesellschaft. Wien: Österreichische UNESCO-Kommission.