Loading
LG13IPES05 17W 0,8SSt SE Education and Diversity / Best practice   Hilfe Logo

Lehrveranstaltung - Detailansicht

LV-Typ: Erstausbildung/Weiterbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Education and Diversity / Best practice 
LG13IPES05
Seminar
0,8
Wintersemester 2017
Lehrgang International Study Programme in Education
(Kontakt)
Details
Angaben zur Abhaltung
* Exemplarische Beispiele diversitätsbewusster Bildung durch Hospitationen an ausgewählten Partnerschulen/Partnerinstitutionen (VS, NMS, HTL...) mit den Schwerpunkten Zweisprachigkeit in Bezug auf regionale Bildungsangebote innerhalb des Minderheiten-Schulgesetzes in Kärnten
* Mehrsprachigkeit, Begabungsförderung, Individualisierung und Personalisierung sowie Internationalisierung
* Kriterien für einen nachhaltig wirksamen Unterricht im Sinne einer diversitätsbewussten Bildung
keine
Die Absolventinnen und Absolventen der Lehrveranstaltung sind in der Lage
* Kriterien für wirksamen Unterricht im Sinne einer diversitätsbewussten Bildung zu nennen und Bildungsangebote kriterienorientiert zu analysieren
* wesentliche Konzepte und deren Bedeutung für die Gestaltung und Begleitung von Bildungsprozessen im Hinblick auf Diversität im Schulalltag zu erklären
* die Forschungsmethode „Beobachtung“ strukturiert anzuwenden und dabei Beobachtungsmerkmale von Interpretationen zu unterscheiden
  • Deutsch
  • Englisch

Hospitationen
Reflexionen
Gruppengespräche
Kreisgespräche
Rollenspiele
Details
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Immanenter Prüfungscharakter
Reflexion / Bericht
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Literatur wird den Studierenden zur Verfügung gestellt.