Loading
PB45PS06 18S 1,5SSt PR Schwerpunkt Mehrsprachigkeit - Lehrpraxis und Reflexion/Mehrsprachige Unterrichtsmodelle   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Erstausbildung/Weiterbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Schwerpunkt Mehrsprachigkeit - Lehrpraxis und Reflexion/Mehrsprachige Unterrichtsmodelle 
PB45PS06
Praktikum
1,5
Sommersemester 2018
Institut der Pädagogik und Didaktik der Elementar- und Primarstufe
(Kontakt)
Details
Angaben zur Abhaltung
- Beobachtungsfelder und Hospitationsaufgaben;
- Mehrsprachige Organisationsformen;
- Durchgängige Sprach(en)bildung
- Interkulturelles Lernen und Mehrsprachigkeit
- Sprachliche Nahtstellenthematiken: Kindergarten-Primarstufe-Sekundarstufe
- Erstellen von Fragebögen
keine
Mehrsprachige Unterrichtsmodelle:
Die Absolvent_innen der Lehrveranstaltung kennen aufgrund von Hospitationen verschiedene zwei- und mehrsprachige Bildungs- und Unterrichtsmodelle in der engeren Region und sind in der Lage, sich mit diesen reflexiv auseinandersetzen. Sie verfügen über Hospitationserfahrungen in multi- und bilingualen Bildungseinrichtungen (Kindergarten, Primarstufe, Sekundarstufe) und identifizieren und analysieren sprachliche Nahtstellen. Die Absolvent/innen können Fragebögen als Instrumente zur Erhebung themenrelevanter Daten anwenden.
Deutsch

2 ECTS-AP
Workload = 50 Stunden
Präsenzzeit = 22,5 Unterrichtseinheiten/16,5 Stunden
Selbststudium =33,5 Stunden

Interaktion Lehrende und Lernende
Input durch Kurzvorträge, Literaturstudium, Hospitationen mit Beobachtungsaufgaben, Reflexionsbericht (Hospitationsportfolio), Abschlussgespräch
Workload: 50
Details
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Mitarbeit, Intensität der Reflexion in mündlicher und schriftlicher Form; Aufbau, Inhalt und Auseinandersetzungsqualität des Hospitationsberichtes.
Es erfolgt eine zweistufige Beurteilung.
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Lange, I, Gogolin I. (2010): Durchgängige Sprachbildung. Eine Handreichung. Unter Mitarbeit von Grießbach, D. Münster: Waxmann.
Helmke, A. (2016): Praxisbuch: Was ist guter Unterricht? Mit didaktischer Landkarte. Berlin: Cornelsen.

Klement, K.; Teml, H.: Schulpraxis reflektieren
Claudio Nodari: Mehrsprachige Kinder
www.2sprachigebildung.at