Schmölzer Bernhard     Logo

Leistung

Leistungstyp Forschungsprojekt (+)
 
Titel Climate4Kids
 
Untertitel Entwicklung einer Lernapplikation für Schülerinnen und Schüler
 
Beschreibung Die Intention mit diesem interdisziplinären Projekt ist es, das Thema „Klima“ anschaulich und spannend aufzubereiten, damit SchülerInnen die komplexen Zusammenhänge verstehen und Lösungen erarbeiten können. Damit dies gelingen kann, wird eine neue Unterrichtsmethode zur Vermittlung sogenannter „Querschnittsthemen“ oder „übergreifender Themen“ (wie z.B. Klima) mit Hilfe von digitalen Bildgeschichten, Spielen und Experimenten entwickelt. Um diesen Methodenmix als Lehr- und Lernmaterial einsetzen zu können, wird eine mehrsprachige Applikation (App) entwickelt, in der obgenannte methodische Ansatz eingearbeitet wird. Um die Inhalte und das Layout der Bildgeschichten für die Primarstufe so authentisch wie möglich abzubilden, werden nur Geschichten in die App implementiert, die von VolksschülerInnen im Zuge des Forschungsprojekts „Klima4Primar“ erarbeitet wurden.
 
Schlagwörter Digitale Medien, Applikationen, Klimawandel
 
 
Projektleitung gesamt
  • Schmölzer, Bernhard; HS-Prof. Mag. Dr. / 201660 Pädagogische Hochschule Kärnten

  •  
    Interne Projektmitarbeiter/innen
  • Ragginer, Christine; Dr. Bakk.rer.nat. MSc. Prof. / 201660 Pädagogische Hochschule Kärnten

  •  
    Beteiligte Organisationeinheiten der PHK
  • 22300 Regionales Fachdidaktikzentrum für Naturwissenschaften Kärnten / RECC

  •  
     
     
    Status laufend
     
     
     
    Laufzeit von 01.01.2021 bis 30.06.2023
     
    Sachgebiete
  • 0000 Beliebig oder nicht bekannt

  •  
    Zugangsfreigabe Diese Seite ist im Web frei zugänglich
     
    verknüpfte Leistungen keine