Holub Sigrid     Logo

Leistung

Leistungstyp Forschungsprojekt (+)
 
Titel SCHNAU – SchülerInnen entwickeln Naturwissenschaftliche Aufgabenstellungen
 
Beschreibung Im Rahmen des Projekts „SCHNAU – SchülerInnen entwickeln naturwissenschaftliche Aufgabenstellungen“ werden in Kooperation zwischen FachdidaktikerInnen des Fachdidaktikzentrums für Naturwissenschaften der Pädagogischen Hochschule Kärnten und OberstufenschülerInnen des BG/BRG Mössingerstraße, des BG/BRG Lerchenfeldstraße sowie des BRG Viktring Aufgabenstellungen für SchülerInnen der Sekundarstufe I für den Unterricht in Biologie, Umweltkunde und Chemie entwickelt. Das Projekt ist für eine Laufzeit von zwei Jahren ausgelegt.
 
Schlagwörter OberstufenschülerInnen entwickeln Aufgabenstellungen für UnterstufenschülerInnen in den Fächern Biologie und Umweltkunde und Chemie; eigenständige Arbeit der SchülerInnen; Gender-Aspekte; unterschiedliche Lernstile; Leitung durch FachdidaktikerInnen des Fachdidaktikzentrums für Naturwissenschaften der Pädagogischen Hochschule Kärnten;
 
Forschungsschwerpunkt Didaktik (Primarstufe), Fachdidaktik
 
 
Projektleitung gesamt
  • Holub, Sigrid; Mag.

  •  
    Interne Projektmitarbeiter/innen
  • Holub, Peter; Mag. Prof.
  • Horn, Judith; Mag. Prof.
  • Schmölzer, Bernhard; Mag. Dr. Prof.
  • Voglhuber, Helga Helene; Mag. Dr. Prof.
  • Zwander, Helmut; Mag. Dr. OStR Prof.

  •  
    Beteiligte Organisationeinheiten der PHK
  • 201660 Pädagogische Hochschule Kärnten

  •  
     
     
    Publikation Erscheinungsjahr 2010 Holub, S.: Sparkling Science Projekt SCHNAU - Schülerinnen und Schüler entwickeln naturwissenschaftliche Aufgabenstellungen. - in: Erziehung & Unterricht (2010) 1-2, S. 173 - 175
     
     
     
    Kontakt-Email sigrid.holub@ph-kaernten.ac.at
     
    Status abgeschlossen
     
    Laufzeit von 01.08.2008 bis 30.09.2010
     
    Sachgebiete
  • 1913 Fachdidaktik (Naturwissenschaften)

  •  
    Zugangsfreigabe Diese Seite ist im Web frei zugänglich
     
    verknüpfte Leistungen keine