Khan Gabriele Gertrude Maria     Logo

Leistung

Leistungstyp Forschungsprojekt (+)
 
Titel WEGE - Die Entwicklung von Werthaltungen und egalitärer Einstellungen Lehramtsstudierender
 
Beschreibung Zahlreiche Studien belegen Bildungsbenachteiligungen von Kindern mit Migrationshintergrund und/oder niedrigem sozioökonomischen Status (Breit, 2009; Walter & Taskinen, 2007). Diese Befunde lassen sich durch ein Zusammenspiel unterschiedlicher Faktoren erklären, in dem neben gesellschaftlichen Normen und institutionellen Strukturen auch Lehrer/innen eine Rolle spielen; durch ihre Einstellungen und Werthaltungen können sie bestimmte soziale Gruppen bewusst oder unbewusst diskriminieren oder Diversität als Bereicherung und Chance sehen. Ein zentrales Anliegen der Lehrer/innenausbildung ist daher die Stärkung der Motivation zu vorurteilsfreiem Verhalten sowie von egalitären Einstellungen. Forschungsfrage: Veränderungspotentiale in den Werthaltungen und egalitären Einstellungen von Lehramtsstudierenden während ihrer Ausbildung sollen unter Berücksichtigung von Persönlichkeitsmerkmalen erfasst werden. Forschungsdesign: Für die Erfassung von Wirkungen ist ein Längsschnittdesign mit Kontrollgruppe notwendig. Die Basiserhebung erfolgte bereits im Wintersemester 2011 (zu Studienbeginn), Studierende wirtschaftlicher Fachrichtungen der Fachhochschule Kärnten werden als Kontrollgruppe herangezogen.
 
Forschungsschwerpunkt Psychische/soziale Dimension, sinnzentrierte Pädagogik (nach V. Frankl)
 
Schlagwörter Lehramtsstudent/inn/en; Werthaltung; egalitäre Einstellung
 
 
Projektleitung gesamt
  • Thomas, Almut; MMag. Dr. Prof.

  •  
    Externe Projektmitarbeiter/innen
  • Allabauer, Kurt; Dr.
  • Pflanzl, Barbara; Mag. Dr.
  • Völkl, Andrea; MA

  •  
    Beteiligte Organisationeinheiten der PHK
  • 2100 Institut für Pädagogik der Primarstufe

  •  
     
     
    Status abgeschlossen
     
     
     
    Laufzeit von 01.10.2011 bis 30.09.2015
     
    Sachgebiete
  • 5821 Erwachsenenbildung
  • 5811 Motivationspsychologie

  •  
    Zugangsfreigabe Diese Seite ist im Web frei zugänglich
     
    verknüpfte Leistungen keine