Loading
B10S22MH03 22S 6UE OS 3. BVAEB-Symposium: Arbeitsplatz Schule - Gesund lehren, gesund führen, gesund leben / in Kooperation mit der BVAEB   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
3. BVAEB-Symposium: Arbeitsplatz Schule - Gesund lehren, gesund führen, gesund leben / in Kooperation mit der BVAEB 
B10S22MH03
Online-Seminar
6
Sommersemester 2022
Sekundarstufe I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 30 
Angaben zur Abhaltung
Hauptreferat: Dr. Christian Scharinger, MSc
Gesundheitskabarett mit Ingo Vogl

Bereits zum dritten Mal findet das BVAEB-Symposium für Schulleitungen, Lehrkräfte und nicht-unterrichtendes Personal im Kultur Kongress Zentrum Eisenstadt statt. Neben einem Hauptreferat zum Thema „Gesundheit und Bildung - Gesunder Arbeitsplatz Schule 4.0“ werden vier Workshops zu gesundheitsorientierten Themen für den Schulalltag angeboten. Die praxisbezogenen Workshops sollen das gesundheitsbewusste Verhalten von Lehrkräften stärken und Ideen zu einer gesunden Gestaltung des Arbeitsplatzes „Schule“ vermitteln.

Weitere Informationen folgen.
keine
- Stärkung der eigenen Gesundheitskompetenzen der Schulleitungen, Lehrkräfte und des nicht-unterrichtenden Personals
- Kennenlernen von unterschiedlichen Möglichkeiten zur Gestaltung eines gesundheitsfördernden Arbeitsplatzes in der Schule
- Erkennen und Nutzen von Potentialen der „Gesundheitsförderung am „Arbeitsplatz Schule“
Deutsch
B10S22MH03 3. BVAEB-Symposium: Arbeitsplatz Schule - Gesund lehren, gesund führen, gesund leben / in Kooperation mit der BVAEB (6UE OS, SS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Di
22.03.202213:0018:00Online VorlesungAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Die Teilnahme ist kostenlos!
Die Anmeldung zum gewünschten Workshop ist nur direkt vor Ort bei der Veranstaltung möglich. Bitte beachten Sie, dass die begrenzten Plätze pro Workshop in der Reihenfolge der Ankunft vergeben werden.