Loading
E16S22MJ07 22S 4UE FB [abgesagt] Ergonomisches Arbeiten und Unfallprävention im Kindergarten. AUVA. Zielgruppe: Krippen-, Kindergarten- und Hortpädagog_innen.   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
[abgesagt] Ergonomisches Arbeiten und Unfallprävention im Kindergarten. AUVA. Zielgruppe: Krippen-, Kindergarten- und Hortpädagog_innen. 
E16S22MJ07
Fortbildungsveranstaltung
4
Sommersemester 2022
Elementarpädagogik und Hortpädagogik
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 9 
Angaben zur Abhaltung
Die Arbeit im Kindergarten kann mit einer hohen Belastung des Bewegungsapparats einhergehen. Im Workshop werden Tipps gegeben, wie eine Verbesserung der Arbeitssi- tuation erreicht werden kann. Dazu werden Hilfsmittel und Sitzalternativen als Anschau- ungsmaterial mitgebracht und vorgestellt. Praktische Tipps zur Reduzierung der Belas- tungen im Kindergartenalltag werden vermittelt.

Inhalte des Workshops:
􏰁 Allgemeines über die AUVA, Versicherungsschutz, etc.
􏰁 Physiologische Hintergründe von ergonomischen Belastungen
􏰁 Körperliche Belastungssituation anhand von Fotos analysieren
􏰁 Tipps für ein rückenschonendes Verhalten
􏰁 Sicherheit im Kindergarten (TOP Prinzip, Unfallstatistiken, Unfallursachen, ...)

Alle Inhalte sind praxisorientiert aufgebaut. Es gibt auch praktische Übungen, bei denen die Teilnehmer_innen selbst aktiv werden.
keine
Vermittlung des TOP Prinzips
Vermittlung von Strategien um Belastungen des Bewegungsapparats zu reduzieren
Deutsch

Vermittlung des TOP Prinzips
Vermittlung von Strategien um Belastung des Bewegungsapparats zu reduzieren
E16S22MJ07 [abgesagt] Ergonomisches Arbeiten und Unfallprävention im Kindergarten. AUVA. Zielgruppe: Krippen-, Kindergarten- und Hortpädagog_innen. (4UE FB, SS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mi
11.05.202214:3018:00Haus InternationalAbhaltungabgesagt
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende*r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen