Loading
C10S21AS00 21S 4UE FB Kilmawandel und die Folgen für die Ernährungssicherheit. Zielgruppe: Lehrer_innen für BIUK an SEK I und SEK II.   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Kilmawandel und die Folgen für die Ernährungssicherheit. Zielgruppe: Lehrer_innen für BIUK an SEK I und SEK II. 
C10S21AS00
Fortbildungsveranstaltung
4
Sommersemester 2021
Sekundarstufe II AHS
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 14 
Angaben zur Abhaltung
In der Veranstaltung werden Klimaexperten der AGES über verschiedene Klimathemen Auskunft geben.
Der Bogen spannt sich über die Auswirkungen des Klimawandels auf die gesamte Weltbevölkerung bis auf konkrete Auswirkungen auf Europa und Österreich.
Ein Themenkomplex widmet sich der Landwirtschaft.
In diesem Zusammenhang wird eingehend auf die Bodenentwicklung und die Nahrungsmittelproduktion eingegangen.
Die Probleme der Forstwirtschaft, insbesondere die Bewirtschaftung der Fichte mit der Borkenkäferproblematik ist ein weiteres Thema.
Die App www.teatime4schools.at mit der man die Zersetzungsaktivität von Böden im Rahmen des Unterrichts mit Schülerinnen und Schülern ermitteln kann.
keine
Die TN erhalten fundierte Informationen zum Thema Klimawandel und bekommen Informationen über mögliche Einsatzszenarien im Unterricht
Deutsch
C10S21AS00 Kilmawandel und die Folgen für die Ernährungssicherheit. Zielgruppe: Lehrer_innen für BIUK an SEK I und SEK II. (4UE FB, SS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mo
01.03.202109:0013:30Online SeminarAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen