Loading
B12S21SE11 21S 12UE FB Aussenstelle Eisenstadt: Kompetenzraster und Leistungsbeurteilung NEU lernwirksam einsetzen. Zielgruppe: Lehrer_innen der SEK I (APS).   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Aussenstelle Eisenstadt: Kompetenzraster und Leistungsbeurteilung NEU lernwirksam einsetzen. Zielgruppe: Lehrer_innen der SEK I (APS). 
B12S21SE11
Fortbildungsveranstaltung
12
Sommersemester 2021
Sekundarstufe I
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 10 
Angaben zur Abhaltung
In dieser Lehrveranstaltung liegt der Fokus auf den Einsatz des Kompetenzrasters im Zusammenhang mit kompetenzorientierten Aufgaben im fachspezifischen Unterricht SEK I. Die von der Schulleitung nominierten Steuergruppen erhalten in ihrer Funktion als Multiplikator_innen mögliche Vorgehensweisen zur Implementierung des Kompetenzrasters und der Leistungsbeurteilung NEU. Dahingehend erfolgt eine Analyse und niveauabgestimmter Einsatz von Aufgaben mit den Kompetenzrastern. Zudem erhalten die Teilnehmenden praktisches Material zwecks Transfer an den eigenen Schulstandort.
Dazu lernen Sie umfangreiche Sammlungen kompetenzorientierter, authentischer, komplexer Aufgaben kennen (spezielle Aufgaben für Mathematiker, die in den letzten fünf Jahren an der PHOÖ im Forschungsprojekt „TheMa“ entwickelt wurden).
Weiters analysieren Sie diese Aufgaben und Aufgaben aus Schulbüchern hinsichtlich der in den Kompetenzrastern definierten Ausprägungsgrade einer Kompetenz. Damit sollen Sie in Ihrem eigenen Unterricht unterstützt werden, Kompetenzraster lernwirksam einzusetzen. Darüber hinaus bekommen Sie Anregungen, wie Sie das Team an Ihrer Schule in SCHILF´s zu diesem Themenkreis unterstützen können.
keine
Die Teilnehmer/innen
WISSEN
• Kompetenzen, Kompetenzmodelle, Kompetenzraster
• Situiertes Lernen
• Einsatz und Funktion von Kompetenzrastern
• Aufgaben und (Selbst) Differenzierung
KÖNNEN
ihre Fachkolleg_innen bei der Weiterentwicklung der folgenden Kompetenzen begleiten und unterstützen:
• Kompetenzraster zur Unterrichtsgestaltung, Rückmeldung und Leistungsbeurteilung einsetzen.
• die in den Kompetenzrastern definierten Ausprägungsgrade einer Kompetenz mit Aufgaben in Verbindung bringen.
• Differenzierung nach Umfang und Komplexität der Aufgabenstellung umsetzen.
VERSTEHEN
• erst beim Handeln wird Kompetenz sichtbar.
• Kompetenzentwicklung ist „Schülersache“, Stoffvermittlung ist „Lehrersache“.
Deutsch
B12S21SE11 Aussenstelle Eisenstadt: Kompetenzraster und Leistungsbeurteilung NEU lernwirksam einsetzen. Zielgruppe: Lehrer_innen der SEK I (APS). (12UE FB, SS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mi
10.03.202109:0017:15Seminarraum 5 (PH302306)AbhaltungabgesagtDer 1. Termin dieser LV (10.03.2021) wird coronabedingt abgesagt.
Mi
10.03.202114:0017:15Seminarraum 19 (PH302319)Abhaltungabgesagt
Mi
10.03.202114:0017:15Seminarraum 20 (PH302320)Abhaltungabgesagt
Mi
05.05.202114:0017:15Seminarraum 19 (PH302319)Abhaltungfix
Mi
05.05.202114:0017:15Seminarraum 20 (PH302320)Abhaltungfix
Mi
05.05.202114:0017:15Seminarraum 21 (PH302321)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen