Loading
A11W19NK01 19W 8UE FB SCHILF VS Marz: Fördern und Fordern im Mathematikunterricht. Zielgruppe: Lehrer_innen der VS Marz   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
SCHILF VS Marz: Fördern und Fordern im Mathematikunterricht. Zielgruppe: Lehrer_innen der VS Marz 
A11W19NK01
Fortbildungsveranstaltung
8
Wintersemester 2019
Primarstufe
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 14 
Angaben zur Abhaltung
Diese Lehrveranstaltung beinhaltet drei Teile zu den Schwerpunkten Fördern und Fordern im Mathematikunterricht SEK I.
Im Teil 1 (Präsenztag) erfahren die Teilnehmer/innen Formen kompetenzorientierter Diagnose von Lernausgangssituation und Lernprozess. Im Fokus stehen die Fragen: Welche Formen der Diagnose gibt es? Wie können inhalts- und prozessbezogene Kompetenzen von Schüler/innen erfasst werden? Das Wechselspiel von Diagnose und Förderung wird anhand eines Förderkreislaufs, bezogen auf eine Unterrichtseinheit mit praxisorientierten Mathematikaufgaben, erläutert und dargestellt. Auf den Förderbaustein 1 "Grundvorstellungen aufbauen" wird mittels Lernspiralen zum Thema Gleichungen näher eingegangen.

Teil 2 (Online-Begleitung) erfolgt über eine Online-Begleitung auf der Lernplattform LMS. Unterschiedliche Diagnoseinstrumente werden in der Unterrichtspraxis eingesetzt und auf der Lernplattform LMS reflektiert und diskutiert.

Teil 3 (Präsenztag) fokussiert auf den Förderbaustein 2 "Diagnostische Interviews" als Fördergrundlage im Problemfall Bruchrechnung bzw. Prozentrechnung. Förderbaustein 3 beinhaltet "Selbstständiges Lernen" mittels Lernlandkarten.
keine
Teil 1: Die Teilnehmer/innen
- lernen Formen der Diagnose zu unterscheiden
- kennen unterschiedliche Instrumente zur Diagnosemöglichkeit
- verstehen den Zusammenhang zwischen Diagnose und Förderung

Teil 2: Die Teilnehmer/innen
- wenden unterschiedliche Diagnosemöglichkeiten in der Unterrichtspraxis an
- reflektieren auf der Lernplattform LMS ihre Praxiserfahrungen.

Teil 3: Die Teilnehmer/innen
- lernen "Diagnostische Interviews" als Fördergrundlage anzuwenden
- wissen das Instrument "Lernlandkarte und Lernspirale" als Förderbaustein im Unterricht einzusetzen
- wenden einzelne Förderbausteine in der Praxis an.
Deutsch
A11W19NK01 SCHILF VS Marz: Fördern und Fordern im Mathematikunterricht. Zielgruppe: Lehrer_innen der VS Marz (8UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Di
10.09.201913:0016:30Volksschule (106071)Abhaltungfix
Di
08.10.201913:0016:30Volksschule (106071)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen