Loading
A10S20NK01 20S 5UE FB Rechtssicherheitstraining für Pädagog_innen. Zielgruppe: Lehrer_innen an APS, AHS, BS und BMHS - Gruppe SÜD. Teil II   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Rechtssicherheitstraining für Pädagog_innen. Zielgruppe: Lehrer_innen an APS, AHS, BS und BMHS - Gruppe SÜD. Teil II 
A10S20NK01
Fortbildungsveranstaltung
5
Sommersemester 2020
Primarstufe
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 18 
Angaben zur Abhaltung
In diesem Seminar werden die Teilnehmer_innen über folgende Themen
informiert und können sich in der Diskussion mit konkreten
Beispielen aus dem Schulalltag einbringen:
- Rechte und Pflichten der Schüler
- Schulrechtliche ,strafrechtliche und zivilrechtliche Folgen der Pflichtverletzungen an Hand von Beispielen aus der Praxis
-Rechte und Pflichten der Eltern samt Konsequenzen bei Verletzung
-Rechte und Pflichten der Lehrer samt Folgen der Pflichtverletzung
-Persönlichkeitsschutz und Schutz der körperlichen Integrität der PädagogInnen (Nothilfe ,Notwehr)
-Neue Medien und Folgen des Missbrauchs ( strafrechtlich ,zivilrechtlich)
-Datenschutz(Datenschutzgrundverordnung und Datenschutzgesetz) im Schulalltag
-Urheberrecht im Unterricht
-Aufsichtspflicht samt Folgen bei Verletzung
keine
Wissenserweiterung in der professionellen Begegnung mit Gefahren- und Krisensituationen im täglichen Schulbetrieb bzw. in einer Erziehungseinrichtung.
Deutsch
A10S20NK01 Rechtssicherheitstraining für Pädagog_innen. Zielgruppe: Lehrer_innen an APS, AHS, BS und BMHS - Gruppe SÜD. Teil II (5UE FB, SS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Di
10.03.202013:3018:00IZ Oberwart: PH-Seminarraum (IZ101101)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen