Loading
E16W19BJ24 19W 8UE FB Den Arbeitsalltag im Kindergarten achtsam gestalten. Gruppe Nord. Zielgruppe: Kindergarten-, Krippen- und Hortpädagoginnen und pädagogen.   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Den Arbeitsalltag im Kindergarten achtsam gestalten. Gruppe Nord. Zielgruppe: Kindergarten-, Krippen- und Hortpädagoginnen und pädagogen. 
E16W19BJ24
Fortbildungsveranstaltung
8
Wintersemester 2019
Elementarpädagogik und Hortpädagogik
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 8 
Angaben zur Abhaltung
Als Kindergartenpädagogin oder -pädagoge arbeitet man in einem Arbeitsumfeld, welches viele unterschiedliche Anforderungen und Stresssituationen mit sich bringt. Immer mehr Aufgaben sollen in kürzerer Zeit erledigt werden. Um gesund zu bleiben, kann eine individuelle Achtsamkeitspraxis dazu beitragen, Stress zu reduzieren, das Wohlbefinden zu steigern und in der Begegnung oder Arbeit mit anderen Menschen präsenter zu sein. Achtsamkeit ist die absichtsvolle Lenkung der Aufmerksamkeit auf das, was in diesem Moment geschieht. Diese Haltung kann geübt werden und hilft uns, aus dem gewohnheitsgetriebenen „Autopiloten“ auszusteigen und uns mit der Lebendigkeit des gegenwärtigen Moments zu verbinden.
keine
• Verbesserung der Körperselbstwahrnehmung
• Achtsamkeit als innere Haltungsarbeit
• Stille als gesunde Unterbrechung und Kraftquelle
• Achtsames Genießen
• Selbständige Achtsamkeitspraxis
• Achtsamkeit als aktives Wahrnehmungstraining
Deutsch
E16W19BJ24 Den Arbeitsalltag im Kindergarten achtsam gestalten. Gruppe Nord. Zielgruppe: Kindergarten-, Krippen- und Hortpädagoginnen und pädagogen. (8UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mi
06.11.201909:0016:00Seminarraum 20 (PH302320)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen