Loading
H32W19NR01 19W 4UE FB Naturakademie Burgenland: Klimawandel - Änderungen in Fauna und Flora. Zielgruppe: Lehrerinnen und Lehrer   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Naturakademie Burgenland: Klimawandel - Änderungen in Fauna und Flora. Zielgruppe: Lehrerinnen und Lehrer 
H32W19NR01
Fortbildungsveranstaltung
4
Wintersemester 2019
Bildung für nachhaltige Entwicklung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 20 
Angaben zur Abhaltung
Schon seit mehreren Jahren können wir als Natur-Interessierte wärmeliebende Insektenarten beobachten und in letzter Zeit finden wir auch immer häufiger wärmeliebende Pflanzenarten. Und wie geht es gerade den Tier- und Pflanzenarten, welche eher einen kühlen Lebensraum bevorzugen?
Der Klimawandel ist sichtbar, zumindest für die aufmerksame Beobachterin.
keine
Die Teilnehmenden erkennen Indikatoren des Klimawandels in Flora und Fauna.
Deutsch
H32W19NR01 Naturakademie Burgenland: Klimawandel - Änderungen in Fauna und Flora. Zielgruppe: Lehrerinnen und Lehrer (4UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Do
26.09.201915:0018:00Pädagogisches Zentrum LangeckAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Eine Veranstaltung der Naturakademie Burgenland in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Burgenland.
Nähere Informationen: www.naturakademie-burgenland.at/bildungsprogramm/