Loading
G31W19BB01 19W 4UE FB Praxisreflexion Hundegestützte Pädagogik in der Praxis. Zielgruppe: Absolvent_innen des Lehrgangs für hundegestützte Pädagogik in der Schule   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Praxisreflexion Hundegestützte Pädagogik in der Praxis. Zielgruppe: Absolvent_innen des Lehrgangs für hundegestützte Pädagogik in der Schule 
G31W19BB01
Fortbildungsveranstaltung
4
Wintersemester 2019
Fortbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 15 
Angaben zur Abhaltung
Nach Abschluss des Lehrgangs für hundegestützte Pädagogik in der Schule kann diese Fortbildungs-Lehrveranstaltung besucht werden. Es werden individuelle Themen behandelt, die den Teilnehmenden in der Praxis aufgefallen sind/Probleme bereiten. Die Teilnahme ist nach Voranmeldung auch mit Hund möglich (besonders bei Themen aus der Praxis, die mit Hund besprochen werden sollen).

Teilnahmegebühr: 20€ pro Teilnehmer_in
keine
Das Ziel dieser Fortbildungsveranstaltung ist die Qualitätssicherung der hundegestützten Einsätze.
Deutsch
G31W19BB01 Praxisreflexion Hundegestützte Pädagogik in der Praxis. Zielgruppe: Absolvent_innen des Lehrgangs für hundegestützte Pädagogik in der Schule (4UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Do
10.10.201914:0017:00Seminarraum 16 (PH202235)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen