Loading
D10S20BF00 20S 8UE FB Sprache als Schlüssel zur Welt. Zielgruppe: Elementarpädagoginnen und –pädagogen, Lehrer_innen an APS, AHS, BS, BMHS.   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Sprache als Schlüssel zur Welt. Zielgruppe: Elementarpädagoginnen und –pädagogen, Lehrer_innen an APS, AHS, BS, BMHS. 
D10S20BF00
Fortbildungsveranstaltung
8
Sommersemester 2020
Sekundarstufe II
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 58 
Angaben zur Abhaltung
Ausgehend vom gesamten Bildungsweg des Kindes – vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe II – sollen Möglichkeiten, Methoden und Strategien einer durchgängigen sprachlichen Bildung mit dem Ziel des kompetenten Umgangs mit Bildungssprache präsentiert werden.
Grundlagen und Zielsetzungen des sprachbewussten Unterrichts werden vermittelt, welche in anschließenden bildungsstufenübergreifenden Workshops zu folgenden Schwerpunktthemen konkretisiert werden:
• Natur & Technik
• Sprache & Kommunikation
• Kultur & Wirtschaft
Schwerpunkt ist der Austausch zwischen den Bildungsinstitutionen mit Fokus auf die sprachliche Bildung.
keine
Die Teilnehmer_innen
• erwerben grundlegendes Wissen über sprachliche Bildung und über den
sprachbewussten Unterricht
• kennen altersadäquate Methoden und Strategien für den Aufbau von
Bildungssprache
• erkennen sprachbewusste didaktische Materialien und setzen diese in ihrer
pädagogischen Tätigkeit sinnvoll ein
• optimieren bestehende Materialien im Sinne einer durchgängigen sprachlichen
Bildung
• haben die Möglichkeit zum Austausch zwischen den Bildungsstufen – Thema
Transition
Deutsch
D10S20BF00 Sprache als Schlüssel zur Welt. Zielgruppe: Elementarpädagoginnen und –pädagogen, Lehrer_innen an APS, AHS, BS, BMHS. (8UE FB, SS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Do
20.02.202009:0017:00Seminarraum 10 (PH202225)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen