Loading
H31S20BB65 20S 5UE FB Die Natur als Lernort - Philosophischer Spaziergang mit Alfred Pfabigan - Was bleibt zurück? Zielgruppe: Lehrerinnen und Lehrer   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Die Natur als Lernort - Philosophischer Spaziergang mit Alfred Pfabigan - Was bleibt zurück? Zielgruppe: Lehrerinnen und Lehrer 
H31S20BB65
Fortbildungsveranstaltung
5
Sommersemester 2020
Bildung für nachhaltige Entwicklung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 19 
Angaben zur Abhaltung
Lernen auf neuen Wegen. Das Denken in Gang bringen. Gemeinsam nachdenken über Fragen des (pädagogischen) Alltags.
Bei diesem philosophischen Spaziergang im Leithagebirge halten wir die Augen offen nach fossilen Resten einer sehr weit zurückliegenden Zeit. Was erzählen sie uns und worüber schweigen sie? Was bedeutet Vergangenheit, was bedeutet Zukunft?
Im Hier und Jetzt leben, schön und gut, aber wann ist jetzt? Was ist die Zeit und welche Bedeutung hat sie in unserm Leben? Wie erleben Kinder die Zeit und laufen unsere Zeiten synchron?
keine
Die Teilnehmenden erleben die Natur als anregenden und vielschichtigen Lernort und gewinnen wertvolle Anregungen für den Unterricht.
Deutsch
H31S20BB65 Die Natur als Lernort - Philosophischer Spaziergang mit Alfred Pfabigan - Was bleibt zurück? Zielgruppe: Lehrerinnen und Lehrer (5UE FB, SS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Do
16.04.202014:0017:30Neue Mittelschule (103022)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen
Bitte kommen sie in wetterfester Kleidung und mit gutem Schuhwerk.