Loading
K12W19BT00 19W 4UE FB Science & Nature Day für VS. Workshops zu den Themen Holz, Raketen und Satelliten. Zielgruppe: Lehrer_innen für VS   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Science & Nature Day für VS. Workshops zu den Themen Holz, Raketen und Satelliten. Zielgruppe: Lehrer_innen für VS 
K12W19BT00
Fortbildungsveranstaltung
4
Wintersemester 2019
Abteilung NAWI und Mathematik
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 9 
Angaben zur Abhaltung
Am 24.10.2019 findet an der PH Burgenland der Science & Nature Day statt.
Heuer werden am Nachmittag auch Workshops für Volksschullehrer_innen angeboten. Dieser Nachmittagsblock besteht aus zwei Workshops:

"Holz in seinen Eigenschaften erforschen"

Was haben Seifenblasen mit Holz zu tun? Warum ist es in einem Holzhaus im Winter warm und im Sommer kühl? Was passiert, wenn Flüssigkeiten auf Holz tropfen? Wie entsteht Holzkohle und wie kann man Holzkohle mit einer ganzen Klasse herstellen? Die Antworten auf diese und viele andere Fragen rund um das Thema „Eigenschaften von Holz“ werden von Prof. Hans Eck anhand von einfachen, spannenden Experimenten Schritt für Schritt gemeinsam erarbeitet.

"Von Satelliten, Raketen und Raumstationen - Forschen mit ESERO Austria"

Warum fliegt eine Rakete? Woraus besteht ein Satellit? Und gibt es Leben auf dem Mars? Diesen und anderen Fragen rund um Technik und Raumfahrt wird in diesem Workshop nachgegangen. Dabei liegt der Fokus auf dem Ansatz des forschenden Lernens. Schülerinnen und Schüler sollen selbstständig relevante Fragestellung entwickeln, mithilfe verschiedener Methoden nach Antworten suchen, Forschungsprozesse selbst gestalten und Ergebnisse aufbereiten und präsentieren.
keine
Sämtliche Holz-Experimente können mit Alltagsgegenständen mit der gesamten Klasse umgesetzt werden. Alle Teilnehmer_innen erhalten ein umfangreiches Holzforscherheft, in dem sämtliche gezeigte Experimente (und noch viele andere) ausführlich mit Hintergrundinformationen erklärt werden. Der Workshop liefert zahlreiche Anregungen für forschendes, handlungsorientiertes und selbsttätiges Lernen.

Den Teilnehmer_innen werden einige der meist gestellten Fragen aus dem Bereich Astronomie und Raumfahrt einfach und verständlich erklärt. Ihnen wird die Möglichkeit geboten, Materialien zu testen, welche ESERO zur Verfügung stellt. Am Ende des Workshops wissen Sie, was ESERO ist, was ESERO sonst noch bietet und wie die vorgestellten Materialien im Unterricht eingesetzt werden können.
Deutsch

Details: 13:00 - 13:30 Registrierung und Workshop-Einteilung
K12W19BT00 Science & Nature Day für VS. Workshops zu den Themen Holz, Raketen und Satelliten. Zielgruppe: Lehrer_innen für VS (4UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Do
24.10.201913:0017:00Seminarraum 2 (PH201114)Abhaltungfix
Do
24.10.201913:0017:00Seminarraum 20 (PH302320)Abhaltungfix
Do
24.10.201913:0017:00Seminarraum 21 (PH302321)Abhaltungfix
Do
24.10.201913:0017:00Seminarraum 22 (PH3EG022)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Achtung: Bei den Workshops gibt es eine begrenzte Teilnehemer_innenzahl, da weitere Plätze im Rahmen des Science&Nature-Days vor Ort vergeben werden.
Hinweis: Gerne können Sie aber nicht nur die Workshops besuchen, sondern auch die Keynotes am Vormittag. Die Keynotes vom österreichischen Genetiker Dr. Markus Hengstschläger und Dr. Johannes Leitner von TALENTE.CAMPUS.HERNSTEIN liefern Anregungen für Diskussionen zu aktuellen Themen im naturwissenschaftlichen Unterricht.
Eine Anmeldung für den ganzen Science&Nature-Day (8:30 – 17:00) ist möglich unter: K15W19BT00

Die Anmeldung zu den diversen Workshops erfolgt bei der Registrierung um 13:00 Uhr.
Das genaue Programm finden Sie auf der Homepage unseres Fachdidaktikzentrums für Naturwissenschaften und Mathematik:
https://www.ph-burgenland.at/ph-burgenland/zentren-stabstellen/fachdidaktikzentrum-nawi-und-mathematik/aktuelles/
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen