Loading
D11W19SM04 19W 8UE FB Theaterpädagogik als ganzheitliche Lernmethode. Zielgruppe: Lehrer_innen an VS, GS I. Gruppe NORD   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Theaterpädagogik als ganzheitliche Lernmethode. Zielgruppe: Lehrer_innen an VS, GS I. Gruppe NORD 
D11W19SM04
Fortbildungsveranstaltung
8
Wintersemester 2019
Primarstufe
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 13 
Angaben zur Abhaltung
Es werden verschiedene theaterpädagogische Interventionen und kreative dramapädagogische Techniken vorgestellt, über diese die nonverbale und verbale Kommunikation kumulativ und gezielt aufgebaut werden können. Die Förderung von Basisfähigkeiten über das Ansteuern von emotionalen und sozialen Kompetenzen begleiten den Entwicklungsprozess sprachlichen Handelns. Das Bilderbuch als Medium bietet eine Reihe von sehr kindgerechten und kreativen Methoden, sprachliche Kompetenzen zu unterstützen. Alle theaterpädagogischen Techniken und Übungen ermöglichen ein sehr kindgerechtes und vielseitiges Arbeitsfeld, in dem die Kinder unter anderem die Sicherheit und Kompetenz erlangen Kontakte aufzubauen, Ressourcen hervorzukehren, ihre Selbstwirksamkeit zu erfahren, Persönlichkeitsbewusstsein und Empathie zu entwickeln.
keine
- Auditive Aufmerksamkeit, Merkfähigkeit und phonologisches Bewusstsein fördern,
- Nonverbale und verbale kommunikative Fähigkeiten unterstützen,
- Theaterpädagogische Interventionen mit dem Bilderbuch als Medium kennenlernen.
Deutsch
D11W19SM04 Theaterpädagogik als ganzheitliche Lernmethode. Zielgruppe: Lehrer_innen an VS, GS I. Gruppe NORD (8UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mo
07.10.201914:0017:30Seminarraum 18 (PH302318)Abhaltungfix
Mo
04.11.201914:0017:30Seminarraum 21 (PH302321)AbhaltungfixBitte beachten Sie, dass der geplante Termin (23.09.2019) auf 4. November 2019 verschoben worden ist. Der 1. Termin wird am 7. Oktober 2019 stattfinden.
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen