Loading
D11W19SM00 19W 8UE FB Pädagogische Diagnostik mit Schwerpunkt Lesen, Leseverständnis und Lesestrategien. Zielgruppe: Lehrer_innen an VS. Gruppe MITTE und SÜD   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Pädagogische Diagnostik mit Schwerpunkt Lesen, Leseverständnis und Lesestrategien. Zielgruppe: Lehrer_innen an VS. Gruppe MITTE und SÜD 
D11W19SM00
Fortbildungsveranstaltung
8
Wintersemester 2019
Primarstufe
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 12 
Angaben zur Abhaltung
Die Teilnehmer_innen erhalten einen theoretischen Input zu Leseentwicklung, Textschwierigkeit, Frage/Antwortformate, Lesestrategien und Leseverständnis, erfahren einfache, effektive Diagnosemöglichkeiten und werden dazu befähigt, dieses Wissen sofort auf ihre individuelle Unterrichtssituation anzuwenden.
keine
Die Teilnehmerinnen werden angeleitet, mittels eigener Texte exemplarisch Leseanalysen durchzuführen, den Entwicklungsstand festzustellen und Fördermaßnahmen abzuleiten. Weiters werden sie angeleitet, bei eigenen Leseaufgaben die Frage/Antwortformate hinsichtlich Schwierigkeitsgraden einzustufen und diese Erkenntnisse im Unterricht entsprechend einzubauen. Außerdem werden Sachtexte bezüglich ihrer Schwierigkeit untersucht und für den Unterricht tauglich gemacht. Auch Lesestrategien und scaffoldings werden besprochen und im eigenen Unterricht erprobt.
Deutsch
D11W19SM00 Pädagogische Diagnostik mit Schwerpunkt Lesen, Leseverständnis und Lesestrategien. Zielgruppe: Lehrer_innen an VS. Gruppe MITTE und SÜD (8UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Do
03.10.201914:0017:30Stadthotel PinkafeldAbhaltungfix
Mi
20.11.201914:0017:30Stadthotel PinkafeldAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen