Loading
I10W19FS01 19W 8UE FB Das Kind mit Autismus-Spektrum-Störung (ASS) in der Schule SÜD. Zielgruppe: Lehrer_innen an APS, AHS, BS, BMHS   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Das Kind mit Autismus-Spektrum-Störung (ASS) in der Schule SÜD. Zielgruppe: Lehrer_innen an APS, AHS, BS, BMHS 
I10W19FS01
Fortbildungsveranstaltung
8
Wintersemester 2019
Primarstufe
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 20 
Angaben zur Abhaltung
Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) werden im Klassifikationssystem der WHO, dem ICD-10, zu den tiefgreifenden Entwicklungsstörungen gerechnet. Autismus ist eine biologisch bedingte Entwicklungsstörung. Sie kann nicht durch Erziehungsfehler der Eltern entstehen.

Zentrale Inhalte der Veranstaltung:
- Autismus-Spektrum-Störung und ihre Symptome
- Bedürfnisse von Schüler_innen mit ASS
- Herausforderungen im schulischen Alltag
- Pädagogische Grundsätze in der Förderung.
keine
Die Teilnehmer_innen...
- werden für die Bedürfnisse von Kindern mit ASS sensibilisiert
- erweitern ihre Professionalität im Umgang mit Kindern mit ASS.
Deutsch
I10W19FS01 Das Kind mit Autismus-Spektrum-Störung (ASS) in der Schule SÜD. Zielgruppe: Lehrer_innen an APS, AHS, BS, BMHS (8UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Fr
11.10.201914:0017:30Stadthotel PinkafeldAbhaltungfix
Do
24.10.201914:0017:30Stadthotel PinkafeldAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen