Loading
VPH19EFB08 19W 60UE FB EDLRIS Modul: Robotik Fortgeschritten für Trainer*innen   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
EDLRIS Modul: Robotik Fortgeschritten für Trainer*innen 
VPH19EFB08
Fortbildungsveranstaltung
60
Wintersemester 2019
Bundeszentrum Onlinecampus Virtuelle PH
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 30 
Angaben zur Abhaltung
Menschen mit fundiertem Wissen und entsprechenden Fähigkeiten, zu u.a. flexibler Fertigung, mobiler Robotik, etc., werden in den unterschiedlichsten Bereichen benötigt. Diese Ausbildung bietet technischen Background sowie innovative didaktische Konzepte und Online-/Offline-Lernmaterialien.

Absolvent*innen haben die Möglichkeit, ein offizielles Zertifikat zu erwerben (ausgestellt von der Österreichischen Computergesellschaft). Dieses berechtigt als „Certified EDLRIS Trainer“die Kursmaterialien zu verwenden und weitere Trainees auszubilden.

Die Absolventin/Der Absolvent des Robotics Advanced Trainings ...

* ... beherrscht die notwendigen Grundlagen in Mathematik und Physik. (u.a. lineare Algebra, Trigonometrie, Analysis, Wahrscheinlichkeitsrechnung, Mechanik, Elektronik, ...)

* ... ist mit den Prinzipien und der Anwendung eines systematischen ingenieurswissenschaftlichen Ansatzes vertraut. (u.a. Systemdesign, Dokumentation, Experiment, Performance-Messung, ...)

* ... ist in der Lage, formale Modelle hinsichtlich mechanischer, elektronischer und informatischer Aspekte zu entwickeln und Roboter zu modellieren, zu simulieren und zu designen. (u.a. kinematische, dynamische, geometrische Modelle, Simulationen, ...)

* ... hat Kenntnis der fundamentalen mechanischen, elektronischen, algorithmischen und informatischen Konzepte und ist in der Lage, passende Tools und Methoden zu verwenden, um ein Robotik-System zu konfigurieren und zu implementieren. (u.a. Architekturen, Sensorik, Kinematik, Navigation, Elektronik und Mechanik, Programmierung, ROS, ...)

* ... ist sich der ethischen, gesellschaftlichen und sozialen Aspekte der Robotik bewusst.

Nach der Absolvierung dieser Ausbildung verfügen die Trainer*innen über die notwendigen Fähigkeiten junge Menschen (Trainees) in Präsenz- sowie Online-Lehre auf einem hohen Niveau auszubilden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.interreg-athu.eu/edlris.

[online-programm: edlris]
Grundlegende Kenntnisse in Mathematik, Informatik, Elektronik, Mechanik. Zielgruppe: MINT Lehrerende mit entsprechendem Vorwissen und Interesse, sich vertieft mit dem Thema Robotik auseinanderzusetzen.
Fundiert ausgebildete Trainer mit vertieftem Wissen im Robotik-Bereich, welche die Konzepte dahinter verstehen und eigenständig relevante Anwendungen implementieren können.
Deutsch

Das Fachwissen und die Kompetenzen sollen in einem Blended Learning Konzept erlernt werden (Kombination von Präsenzveranstaltungen und E-Learning). Präsenzeinheiten im Umfang von ca. 35 UE, unterstützend dazu (tutorierte) Selbstlern-Einheiten im virtuellen Lernraum (Umfang ca. 25 UE).
VPH19EFB08 EDLRIS Modul: Robotik Fortgeschritten für Trainer*innen (60UE FB, WS 2019/20)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Gruppe 1
Mo
02.12.201918:0021:00Online-Plattform Virtuelle PHAbhaltungfixDer Kurs findet virtuell auf einer Lernplattform statt. Die Arbeitszeit pro Tag innerhalb des angegebenen Terminrahmens ist flexibel gestaltbar und die angegebenen Uhrzeiten daher fiktiv!
Di
03.12.201918:0021:00Online-Plattform Virtuelle PHAbhaltungfixDer Kurs findet virtuell auf einer Lernplattform statt. Die Arbeitszeit pro Tag innerhalb des angegebenen Terminrahmens ist flexibel gestaltbar und die angegebenen Uhrzeiten daher fiktiv!
Mi
04.12.201918:0021:00Online-Plattform Virtuelle PHAbhaltungfixDer Kurs findet virtuell auf einer Lernplattform statt. Die Arbeitszeit pro Tag innerhalb des angegebenen Terminrahmens ist flexibel gestaltbar und die angegebenen Uhrzeiten daher fiktiv!
Do
05.12.201918:0021:00Online-Plattform Virtuelle PHAbhaltungfixDer Kurs findet virtuell auf einer Lernplattform statt. Die Arbeitszeit pro Tag innerhalb des angegebenen Terminrahmens ist flexibel gestaltbar und die angegebenen Uhrzeiten daher fiktiv!
Fr
06.12.201918:0021:00Online-Plattform Virtuelle PHAbhaltungfixDer Kurs findet virtuell auf einer Lernplattform statt. Die Arbeitszeit pro Tag innerhalb des angegebenen Terminrahmens ist flexibel gestaltbar und die angegebenen Uhrzeiten daher fiktiv!
Mo
09.12.201918:0021:00Online-Plattform Virtuelle PHAbhaltungfixDer Kurs findet virtuell auf einer Lernplattform statt. Die Arbeitszeit pro Tag innerhalb des angegebenen Terminrahmens ist flexibel gestaltbar und die angegebenen Uhrzeiten daher fiktiv!
Di
10.12.201918:0021:00Online-Plattform Virtuelle PHAbhaltungfixDer Kurs findet virtuell auf einer Lernplattform statt. Die Arbeitszeit pro Tag innerhalb des angegebenen Terminrahmens ist flexibel gestaltbar und die angegebenen Uhrzeiten daher fiktiv!
Mi
11.12.201918:0021:00Online-Plattform Virtuelle PHAbhaltungfixDer Kurs findet virtuell auf einer Lernplattform statt. Die Arbeitszeit pro Tag innerhalb des angegebenen Terminrahmens ist flexibel gestaltbar und die angegebenen Uhrzeiten daher fiktiv!
Do
12.12.201918:0021:00Online-Plattform Virtuelle PHAbhaltungfixDer Kurs findet virtuell auf einer Lernplattform statt. Die Arbeitszeit pro Tag innerhalb des angegebenen Terminrahmens ist flexibel gestaltbar und die angegebenen Uhrzeiten daher fiktiv!
Fr
13.12.201909:0016:00Online-Plattform Virtuelle PHAbhaltungfixDiese Einheit findet an der Technische Universität Graz, Inffeldgasse 10/II, Labor für Autonome Intelligente Systeme, 8010 Graz statt!
Sa
14.12.201909:0016:00Online-Plattform Virtuelle PHAbhaltungfixDiese Einheit findet an der Technische Universität Graz, Inffeldgasse 10/II, Labor für Autonome Intelligente Systeme, 8010 Graz statt!
Mo
16.12.201918:0021:00Online-Plattform Virtuelle PHAbhaltungfixDer Kurs findet virtuell auf einer Lernplattform statt. Die Arbeitszeit pro Tag innerhalb des angegebenen Terminrahmens ist flexibel gestaltbar und die angegebenen Uhrzeiten daher fiktiv!
Di
17.12.201918:0021:00Online-Plattform Virtuelle PHAbhaltungfixDer Kurs findet virtuell auf einer Lernplattform statt. Die Arbeitszeit pro Tag innerhalb des angegebenen Terminrahmens ist flexibel gestaltbar und die angegebenen Uhrzeiten daher fiktiv!
Mi
18.12.201918:0021:00Online-Plattform Virtuelle PHAbhaltungfixDer Kurs findet virtuell auf einer Lernplattform statt. Die Arbeitszeit pro Tag innerhalb des angegebenen Terminrahmens ist flexibel gestaltbar und die angegebenen Uhrzeiten daher fiktiv!
Do
19.12.201918:0021:00Online-Plattform Virtuelle PHAbhaltungfixDer Kurs findet virtuell auf einer Lernplattform statt. Die Arbeitszeit pro Tag innerhalb des angegebenen Terminrahmens ist flexibel gestaltbar und die angegebenen Uhrzeiten daher fiktiv!
Fr
20.12.201909:0016:00Online-Plattform Virtuelle PHAbhaltungfixDiese Einheit findet an der Technische Universität Graz, Inffeldgasse 10/II, Labor für Autonome Intelligente Systeme, 8010 Graz statt!
Sa
21.12.201909:0016:00Online-Plattform Virtuelle PHAbhaltungfixDiese Einheit findet an der Technische Universität Graz, Inffeldgasse 10/II, Labor für Autonome Intelligente Systeme, 8010 Graz statt!
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Grundlegende Kenntnisse in Mathematik, Informatik, Elektronik, Mechanik. Die Teilnahme ist für österreichische Lehrkräfte kostenlos.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen