Loading
G31S19ZD17 19S 4UE SE Lernen an besonderen Orten: Bilder im Kopf. Szenischer Kunstworkshop im Belvedere. Zielgruppe: Lehrer/innen für Religion   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Lernen an besonderen Orten: Bilder im Kopf. Szenischer Kunstworkshop im Belvedere. Zielgruppe: Lehrer/innen für Religion 
G31S19ZD17
Seminar
4
Sommersemester 2019
Religionspädagogik und Diversität
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 28 
Angaben zur Abhaltung
Seit mehr als 25 Jahren steht die Kunstvermittlung im Belvedere ganz im Zeichen von kompetenter und nachhaltiger Museumsarbeit mit Kindern und Jugendlichen. An diesem Nachmittag lernen wir den Workshop „Bilder im Kopf“ kennen, der für Schulgruppen angeboten wird. Der Workshop bietet die Möglichkeit, sich mit der Frage der Gleichberechtigung von Mann und Frau als wesentliche Säule unserer Gesellschaft auseinanderzusetzen. Doch welche Eigenschaften prägen unsere Auffassung von geschlechtsspezifischen Unterschieden? Wie können wir Vorurteilen und Konflikten entgegen wirken? Wir vergleichen Kunstwerke vergangener Epochen mit medialen Bildern der Gegenwart. Bei Gesprächen und kreativen Übungen hinterfragen wir gemeinsam, wie die ethnische und soziale Herkunft oder das politische und spirituelle Zugehörigkeitsgefühl unsere Denkmuster beeinflussen. Ziel ist, das Thema Geschlecht als wandelbare Größe sichtbar zu machen und junge Menschen für den direkten Zusammenhang von Geschlechtergerechtigkeit und Demokratie zu sensibilisieren – denn: Gleichstellung beginnt im Kopf.
Teilnehmer/innenbeitrag: € 3,00
keine
Einführung in den Workshop „Bilder im Kopf“ mit museumspädagogischen Elementen und Anregungen für den Unterricht.
Deutsch
G31S19ZD17 Lernen an besonderen Orten: Bilder im Kopf. Szenischer Kunstworkshop im Belvedere. Zielgruppe: Lehrer/innen für Religion (4UE SE, SS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Di
21.05.201915:0018:00Unteres BelvedereAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Schriftlich
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen